Atan

113 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Atan

[empty]

Nein, es geht mir, wie gesagt, nur um vernünftige und vergleichbare Kriterien zum Umgang mit anderen Staaten. Wenn ich bedenke, wie wenig die jahrelange ziemlich schwer erträgliche Berlusconi-Herrsch mehr

So, 05/22/2016 - 11:46
[empty]

Dieser völlig hysterische Alarmismus müsste mal in irgendeiner Weise Kriterien liefern, anhand dessen man die Situation in anderen Staaten außenpolitisch bewertet. Wenn ich sehe, was in der Türkei abl mehr

So, 05/22/2016 - 11:32
[empty]

Immerhin ging es für die betroffenen Betriebe um die Existenz. Ich würde mich schon fragen, ob dieser ökonomische Schaden durch irgendetwas aufgewogen würde: wenn voraussehbar ist, dass nicht weniger mehr

Sa, 05/21/2016 - 12:35
[empty]

Es ist schon faszinierend wie das öffentliche Echo auf dieses Urteil wirklich jegliches Faktenwissen über Lebensmittelmärkte in der EU ausblendet: hätte das OVwG anders geurteilt, wäre schlicht alle B mehr

Sa, 05/21/2016 - 11:55
[empty]

In meinen Augen ein eher enttäuschendes Interview: es beginnt mit der Flüchtlingsfrage, bei der kein nachvollziehbarer Grund genannt wird, warum diese überhaupt mit einer positiven Entwicklung der EU mehr

So, 05/15/2016 - 10:51
[empty]

Leider kranken solche Kommentare an einer nicht praktikablen Prinzipienreiterei - das Asylrecht war schlicht nie für den Fall einer Massenmigration vorgesehen, weshalb das Konzept sicherer Drittstaate mehr

Fr, 05/13/2016 - 09:24
[empty]

Mit dieser Art hilflosem Kommentar hat Herr Thumann leider schon verloren, denn er argumentiert eigentlich rein defensiv: "Ohne EU wird die Instabilität noch schlimmer!" Das ist schlicht zu wenig, we mehr

Fr, 05/13/2016 - 09:09
[empty]

Die Idee, sämtliche Moscheen zu überwachen, ist eine kontraproduktive Misstrauenskultur, und ob ausgerechnet der Verfassungsschutz die beste Institution ist, Radikalismus dort zu verhindern, dürfte fr mehr

Mo, 05/02/2016 - 12:09
Seite 1 / 407