Atan

114 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Atan

[empty]

Ein guter und richtiger Ansatz zur Verbesserung und Ernüchterung der Debatte. Dass das Problem illegaler Einwanderung nicht völlig lösbar ist, widerspricht ja nicht der Idee der Arbeitsmigration - wir mehr

Mo, 02/19/2018 - 11:53
[empty]

Das Asylrecht wird auf diese Weise schlicht dysfunktional, was eben im Normalfall dazu führen würde, das Recht so umzugestalten, dass es wieder praktikabel wird und seinen eigentlichen Zweck erfüllt, mehr

Mi, 02/07/2018 - 09:44
[empty]

Vielen Dank, das wusste ich bisher nicht. Für die Redaktion ist es allerdings ein Armutszeugnis, da sie bewusst darauf hinweist, es handle sich um eine Auflistung von Männern, allerdings keine Begründ mehr

Di, 02/06/2018 - 18:48
[empty]

Tja, stopft man die Jacken mit Kunstfasern voll, findet sich am Ende um so mehr Microplastik in den Weltmeeren und macht den Meerestieren das Leben schwer. Wer vor allem davon träumt, keine Belastung mehr

Di, 02/06/2018 - 10:11
[empty]

Ich frage mich überhaupt, was immer dieses klischeehafte "Jahrhunderte... lang" in Bezug auf die Kolonsation Afrikas bedeuten soll. Die Erfahrung mit europäischen Kolonisatoren währte in den allermeis mehr

Mo, 02/05/2018 - 16:26
[empty]

Das ist schwer zu sagen. Ich habe lange in Japan gelebt und arbeite auch heute noch viel mit Japanern zusammen. Es passiert mir auch heute noch immer wieder, dass ich Japanisch spreche und mir trotzde mehr

Mo, 02/05/2018 - 12:26
[empty]

Eigentlich war mein Beitrag als Antwort auf #9 verfasst und ist durch und durch sarkastischer Natur. Beiträge zur Bundeswehr in der "Zeit" (aber auch vielen anderen Medien) kommen inzwischen über ober mehr

So, 01/28/2018 - 10:23
[empty]

Sie missverstehen etwas: Deutschland ist eine Moralsupermacht auf dem Planeten, da kann eine Armee, die mehr als ein symbolisches Asset wäre, der eigenen Überlegenheit nur schaden. Unsere Hauptwaffen mehr

So, 01/28/2018 - 09:30
Seite 1 / 457