Atan

97 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Atan

Ich hoffe jetzt mal, dass ganze soll eine Glosse sein,

im Prinzip wird nämlich die Ideologie der Durchökonomisierung des Menschen auf die Spitze getrieben. Konsequenterweise sollte Bittner einfach für die Mechanisierung der Geburt plädieren, denn erst di mehr

Do, 10/30/2014 - 08:45
Au weia, zu welchen Themen das Taxifahren die

durchbrechende Qualifikation verleiht. Gegenfrage: warum sind die klugen, empathischen Taxifahrerinnen dann nicht in der Lage, die doofen Chefs an der Vernichtung des Planeten zu hindern? Wenn allerd mehr

Mo, 10/27/2014 - 20:29
Für eine allgemeinere Theorie der "Drohne" ein bisschen dünn,

den bisher gibt es nur sehr begrenzte Erfahrungen für den Drohneneinsatz, nämlich eben den "asymetrischen Krieg", das, was man früher "Aufstandsbekämpfung" oder "Guerilliakrieg" nannte. Wir wissen z. mehr

Mo, 10/27/2014 - 16:37
Was ist denn das für eine abstruse Argumentation?

Weil die Polizei gegen links tlw. idiotische eskalierende und falsche Strategien fuhr, die in unnötig viel Gewalt und Zerstörung endeten, soll man die gleich dumme Strategie auch gegen rechts fahren, mehr

Mo, 10/27/2014 - 13:47
Wow, die germanischen Apostel des natürlichen,

unbefleckten Kinderleibes haben in den letzten zwei Jahren nicht dazu gelernt. Was eine vernünftige, bedenkenswerte Debatte zu religiösen Traditionen und ihrer Weiterentwicklung sein könnte, verrät s mehr

Sa, 10/25/2014 - 17:04
Es deprimiert mich, so viele Beiträge zu lesen, die vor allem

auf Belastungen und Bedrohungen abzielen, die mit der gegenwärtigen Flucht- und Zuwanderungswelle einhergehen. Vor diesem Hintergrund ist aber auch erschreckend, dass gerade diejenigen, die für Verst mehr

Fr, 10/24/2014 - 11:07
An der Diskussion kann man zumindest erkennen, dass die

Bereitschaft, für die vermeintlich richtige Weltanschauung zu werben, keineswegs an religiöse Überzeugungen gebunden ist. Damit geraten wir schnell in das Feld der Begründungen, warum das so ist, und mehr

Fr, 10/24/2014 - 10:46
Dieser Artikel ist ziemlich entlarvend, was den allgemeinen

Stil vieler Artikel in der "Zeit" bzw. auf "ZON" angeht - es gibt kaum eine Publikation, die politische oder gesellschaftliche Frage so moralisch auflädt und gleichzeitig so antikirchlich argumentiert mehr

Do, 10/23/2014 - 16:51
Seite 1 / 347