Atan

98 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Atan

Russland hat sich für seine Kriegsspiele einen äusserst

schlechten Zeitpunkt ausgesucht, dummerweise aber hat der Westen von einem Zusammenbruch des Landes nichts zu gewinnen: schon beim Zerfall der UdSSR ist nur mit viel Glück die Kontrolle über die Atomw mehr

Di, 12/16/2014 - 16:21
Wenn es tatsächlich ein Einzelfall wäre, täte sich die

Gesellschaft leichter mit diesem Irrsinn. Nur ist diese Art von "Irrsinn" anscheinend ansteckend, denn alle möglichen Kleingruppen und Einzeltäter berufen sich genau auf diese Ideologie und eben nicht mehr

Mo, 12/15/2014 - 16:56
Ehrlich gesagt verstehe ich es auch nicht, warum

diese Veranstaltungen von Medien und Politik in hunderten von Äusserungen und Artikeln erst mit einer wahnsinnigen Bedeutung aufgeladen wird, um dann erst richtigerweise zu erklären, dass das wohl all mehr

Mo, 12/15/2014 - 11:09
Gut lesbarer Artikel, der einige Probleme des modernen

Feminismus treffend beschreibt, nur wird ein weiteres Problem übersehen: Gerade der sogen. "intellektuelle" Feminismus benutzt einen ideologisch-pseudo-soziologischen Insiderjargon, der überwiegend a mehr

Fr, 12/12/2014 - 11:09
Ein bisschen zu einfach und durch Verwendung doppelter

Standards leider auch unglaubwürdig. Zuerst einmal bin auch gegen ein Burka-Verbot, weil ich denke, dass der freiheitliche und pluralistische Staat auch eine individuell ablehnende Haltung einzelner mehr

Mi, 12/10/2014 - 18:30
Typisch sächsische Justiz, was für Gestalten da "Rechtspflege"

betreiben, ist ja bekannt. http://www.stern.de/politik/deutschland/skandal-in-sachsen-staatsanwaelt... http://www.taz.de/!55667/ http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id= mehr

Mi, 12/10/2014 - 16:35
Ich würde das "International Maritime Bureau" lieber

mit "Intern. Büro für Seefahrtsfragen" übersetzen, da es weder mit dem Militär noch mit Meeresforschung zu tun hat (es gehört zur internationalen Handelskammer und befasst sich mit Fragen der Kriminal mehr

Mi, 12/10/2014 - 13:24
Ich finde, ein beeindruckender wie witziger Bericht über Israel,

und ich denke, einem jüdischen Theatermann sollte man nach dem Holocaust schon mal nachsehen, dass er Antisemiten veralbert, wo er sie nur findet. Veralbern ist in jedem Fall lustiger als ihnen kurze mehr

Di, 11/25/2014 - 18:15
Seite 1 / 349