Das Profilbild von ascola

ascola

15 Redaktionsempfehlungen
Name:
ascola
Wohnort:
Berlin

Artikel von ascola im früheren Leserartikelblog

Schwangere und der Schweinegrippe-Impfstoff Celvapan

Es ist ziemlich offensichtlich, dass da eine massive Panne passiert ist, indem man zwar seit Monaten hört, dass Schwangere zu den zuerst zu impfenden Risikogruppen gehören, die entscheidenden Stellen  mehr
Di, 10/27/2009 - 12:46

Tiefste SPD-Krise seit Kriegsende ermöglicht neue schwarz-gelbe Regierungsphase

Zum ersten Mal seit der langen Kohl-Periode in den 80ern und 90ern gibt es wieder eine schwarz-gelbe Mehrheit, diesmal mit einer im Vergleich zu den Kohl-Jahren schwächeren CDU / CSU und einer FDP, di mehr
So, 09/27/2009 - 19:43

Lost in Telecommunication - ein Erfahrungsbericht

Eigentlich wollte ich nur wissen, wie viel ich für Anrufe in die USA bezahle, als ich die Service-Hotline der Deutschen Telekom anrief. Diese Information hatte ich in dem umfangreichen Web-Auftritt de mehr
Do, 09/10/2009 - 16:54
Seite 1 / 2

Kommentare von ascola

[empty]

Wunderbar. Mal sehen, wie in einer halben Stunde die diesmaligen PISA-Ergebnisse ausfallen. Als Soziologin muss ich allerdings ergänzen, dass Studierende auf dieser Basis auch keine Chance haben, Sozi mehr

Di, 12/06/2016 - 10:32
[empty]

Ist mir eine Ehre, den Kommentarbereich dieser Glosse als Frau zu eröffnen. In der Tendenz stimmt die Beschreibung. Jedoch fliegen dem Meister durchaus die Frauenherzen zu, aber wohl eher in seinem w mehr

Do, 12/01/2016 - 15:00
[empty]

Außerdem ist es auch nicht leicht, sich jetzt dankbar feiern zu lassen, wenn schon so viele Jahre gefordert und überlegt wurde, dass er den Preis kriegt. Irgendwie ist nur der Zeitpunkt eine Neuigkeit mehr

Mi, 11/30/2016 - 23:48
[empty]

Vielleicht könnte man den Preis stattdessen Ihnen zuerkennen, weil Sie hier so furchtlos für die Wiederhersellung von Recht, Ordnung und Anstand in dieser wichtigen gesellschaftlichen Angelegenheit ei mehr

Mi, 11/30/2016 - 23:35
[empty]

Ganz im Gegenteil, vielleicht sieht er ja auch eine Entwertung, die er nicht durch seine sofortige, eilfertige Annahme unterstützen will. Ich glaube, er will mit dieser ganzen Debatte, ob der Preis an mehr

Mi, 11/30/2016 - 23:28
[empty]

Aber er will den Preis ja annehmen. Hier verwechseln ziemlich viele Leute die Preisannahme mit seiner Entgegennahme zum jetzigen, vom Nobel-Kommitee gesetzten Zeitpunkt. mehr

Mi, 11/30/2016 - 23:18
[empty]

Kein Mensch weiß, ob er den Preis verachtet. Er hat nichts dergleichen gesagt, im Gegenteil. Man sollte seine Worte schon ernst nehmen, dass er sich sehr geehrt fühlt. Dass er jetzt nicht entgegen nim mehr

Mi, 11/30/2016 - 23:15
[empty]

Obama macht seit der demokratischen Wahlniederlage übrigens nichts anderes als die Umsetzung von "When they go low, we go high". Anstatt die Wahl anzuzweifeln, wie Trump es zu tun ankündigte im Fall, mehr

Fr, 11/18/2016 - 17:55
Seite 1 / 73