arteve

Name:
Eva

Kommentare von arteve

Fotografie und Kunst

schön all das z u lesen. Bei Lumas bleibt der Künstler auf der Strecke, weil erstens keine Gagen - zuwenig- und zweitens zu hohe Auflagen- uninteressant für ernsthafte Sammler. Was bleibt ist der Mark [weiter…]

20.09.2013 - 17:17
Bayern

das ist doch einwandfrei Taktik. Natürlich kam für uns alle der Wechsel überraschend und dass Bayern das genau vor so einem wichtigen Spiel bekannt gibt , ist für uns alle genau getimt . Wer da noch a [weiter…]

24.04.2013 - 09:32
Steuern

In diesem Land sollten wir die Steuern auf 20 Prozent senken, dann bringt auch keiner mehr sein Geld ins Ausland. Wir als Normalos finanzieren dieses Land! Wirklich vermögende Bürger bringen ihr Geld [weiter…]

22.04.2013 - 09:51
hin und her

aus dem warmen Sofa eines reichen Mannes, wie Tillmann es ist, wundert mich derartiges zu lesen. Aber ok. Ich kenne das Leben ebenso auf der Strasse , weil mein Mann 45 Polizei hinter sich hat. Der [weiter…]

05.04.2013 - 17:48
Theater

ich habe selbst viele Leerstände fotografiert, wie Phoenix Dortmund. Da gab es alte schöne Industriegebäude und Inhalte. Aber ich wusste nicht, dass Theater, wie auf den Bildern hier zu sehen, so de [weiter…]

31.03.2013 - 18:06
Ihre Artikel

sehr beeindruckend. Ich kann das nur bestätigen, was Sie schreiben.Ich war als Fotografin oft im Ausland und weiss, dass es vor der eigenen Haustüre mehr als genug Probleme gibt, worüber man berichten [weiter…]

31.03.2013 - 17:55
Fotos Indien

Ich gratuliere dem Fotografen für die Locations, die allesamt wie Gemälde aussehen und die Farben Indiens wiedergeben. Es ist ein wahres Paradies für Fotografen, wenn es das Elend nicht gäbe. Aber [weiter…]

31.03.2013 - 17:37
Yoko Ono hat ihre eigene Kunstwelt erschaffen

Sie ist und war immer eine Künstlerin. Sie hatte halt auch das Glück mit Geld gesegnet zu sein und musste niemals Überlebenskünstlerin sein. Sie hatte schräge Ideen und ich gönne ihr jeden Erfolg vo [weiter…]

15.02.2013 - 00:34
Seite 1 von 15