arribert

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Bensheim
Wohnort:
Bensheim
Jahrgang:
1979

Meine Interessen

Bücher:
Robert A. Heinlein - Fremder in einer fremden Welt C++
Film/TV:
Starship Troopers, Black Book, Fleisch und Blut, Robocop, 2001, Inglorious Basterds, Dolph-Lundgren-Filme
Musik:
Ton Steine Scherben, The Who, The Ramones, The Sex Pistols
Kunst:
Andy Warhol
Hobbies:
bloggen, studieren ;-)

Kommentare von arribert

[empty]

Das ist jetzt ganz schön OffTopic: Tesla ist recht zuverlässig, aber da ist noch Optimierungspotential (wahrscheinlich nicht zu knapp). Ansonsten fahren die Testautos von Google und Co schon extrem zu mehr

Di, 06/20/2017 - 18:03
[empty]

Warum sich den Stress machen und selbst fahren, wenn das ein Computer besser, zuverlässiger, effizienter und umweltschonender übernehmen kann? mehr

Di, 06/20/2017 - 16:54
[empty]

Ja, aber wir sind im Autofahrerland. Ein lebenslanges Fahrverbot würde ja heißen, dass er nach der Beschlagnahme kein Auto mehr kaufen könnte. Im übrigen bin ich für verpflichtendes autonomes Fahren. mehr

Di, 06/20/2017 - 16:34
[empty]

Wie ich an anderer Stelle geschrieben habe, ist dass eine Behauptung, die meiner Meinung nach teilweise stimmt, aber in dem Film unbelegt aufgestellt wird. Ich kritisiere Goldman Sachs für die Finanzp mehr

Di, 06/13/2017 - 21:06
[empty]

Das war eine Aufzählung. Erst wird Kritik an Goldmann Sachs als antisemitisch dargestellt. Dann heißt es Kritik an Bankern sei antisemitisch. mehr

Di, 06/13/2017 - 19:28
[empty]

Das kann sein, aber das muss irgendwo belegt werden. Ich weiß es nicht. Ich lass den Film gerade laufen. Es wird viel richtiges und sehr problematisches angesprochen, aber es werden ohne Belege NGOs, mehr

Di, 06/13/2017 - 19:18
[empty]

Der Film ist nicht gut. Das ist das Problem. Es wird verkürzt, Behauptungen werden nicht belegt. Aufgestoßen ist mir die Dame, die Kritik an Goldmann Sachs als antisemitisch bezeichnet, allgemeine Kri mehr

Di, 06/13/2017 - 18:29
[empty]

und ich nicht ... Wie immer Geschmäcker sind verschieden. Zum Glück hat den Amazon gerade im prime mit drin, sonst hätte ich mich über die Geldverschwendung echt geärgert. mehr

Mo, 06/05/2017 - 18:48
Seite 1 / 40