arnster

Name:
arnster

Kommentare von arnster

Sprach der Allwissende!

So, so, da haben in der Krim nur Idioten abgestimmt. Sie scheinen ein Kenner des Landes zu sein. Mit der Einstellung haben sie hierzulande gute Chancen Karriere in der repräsentativen Demokratie zu ma [weiter…]

14.04.2014 - 07:29
Woher wissen Sie, dass

die kritischen Stimmen vorzugsweise aus der linken Ecke kommen? Heißt links russenfreundlich zu sein? Ein mageres Argument. Wenn es allerdings so ist, dass die logischen Einwände und Bedenken der Komm [weiter…]

12.04.2014 - 16:00
Die Kommentare sind zu einseitig.

Die USA gewähren auch rechtskräftig verurteilten Terroristen Asyl - wenn es passt. Hier ist der Terrorist gemeint, der eine kubanische Verkehrsmaschine vom Himmel gesprengt hat, dann in Venezuela rech [weiter…]

12.04.2014 - 15:50
Bald ist es soweit.

Die USA beschließen in ihrer unendlichen Weisheit Sanktionen gegen Gasprom und dann darf Deutschland keine Geschäfte mehr mit Gasprom machen. So sind doch die Spielregeln odfer nicht? [weiter…]

12.04.2014 - 07:43
Nein, und ich kenne Jemanden,

der gehört hat, dass in der Metro über Putin noch ganz andere Sachen erzählt worden sind. Ist doch wahr! [weiter…]

12.04.2014 - 07:32
[...]

Entfernt. Bitte äußern Sie sich differenziert und sachlich zum konkreten Artikelinhalt. Danke, die Redaktion/sw [weiter…]

11.04.2014 - 14:33
Demokratie a'la EU

und man muß hinzu fügen auch nach Merkels Verständnis. Wo bleiben die üblichen Sprüche von Freiheit, Demokratie, Volk usw. Wo bleibt der Bundesprediger? Hier werden noch nicht einmal die Repräsentante [weiter…]

10.04.2014 - 08:07
Man darf gespannt sein,

wie Schäuble dem Wahlvolk die deutschen Finanzhilfen für die Ukraine erklärt. Aus der Rentenkasse kann er es ja schlecht nehmen. Aber er hat schon ganz andere Märchen verkauft. Auf alle Fälle geht die [weiter…]

10.04.2014 - 08:00
Seite 1 von 49