Arno_

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Arno_

[empty]

Der SPD kann doch herzlich egal sein, ob Merkel oder von der Leyen oder Spahn oder Seehofer Kanzler*in ist. Dann doch lieber ein Sachthema mehr durchsetzen als über Personal zu diskutieren. mehr

So, 11/26/2017 - 19:58
[empty]

Seit wann geht es bei den PKV um Wettbewerb? mehr

So, 11/26/2017 - 19:52
[empty]

Das Märchen, der Fraktionszwang wäre verfassungswidrig, ist absurd. Die Abgeordneten entscheiden sich freiwillig, sich in Fraktionen zusammenzuschließen und im Regelfall geschlossen abzustimmen. Alles mehr

Fr, 11/24/2017 - 14:39
[empty]

Und kommen Sie mir nicht mit Prinzipientreue der FDP: wer regieren will und keine eigene Mehrheit hat, muss Kompromisse eingehen. Wer das nicht akzeptieren will, sollte nicht zu Wahlen antreten. Anso mehr

Fr, 11/24/2017 - 14:32
[empty]

Ach, es ist müßig sich zu beklagen, dass beide Alternativen kritisiert werden. Wenn Entscheidungen getroffen werden, wird es immer Befürworter und Gegner geben. Entweder steht die SPD unter anderen Vo mehr

Fr, 11/24/2017 - 14:30
[empty]

Verstehen sie mich nicht falsch, wie schon geschrieben, bin ich inhaltlich voll und ganz d‘accord, aber das ist eine politische Frage. Die Berufsfreiheit ist nicht berührt, sie darf ihren Beruf frei mehr

Fr, 11/24/2017 - 13:03
[empty]

Wieso sollte das BVerfG das rügen? Ich bin inhaltlich derselben Meinung, Schwangerschaftsabbrüche gehören komplett legalisiert, aber wieso sollte der Bund nicht die Kompetenz haben, sie zu verbieten? mehr

Fr, 11/24/2017 - 12:31
[empty]

Das ist doch Unsinn. Denken Sie einfach mal kurz nach, was passieren würde, wenn niemand wegen seiner Staatsangehörigkeit anders behandelt werden dürfte. Ich gebe Ihnen einen Tipp, falls sie nicht mehr

Do, 11/16/2017 - 22:20
Seite 1 / 30