Armin6830

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Armin
Jahrgang:
community@zeit.de.

Kommentare von Armin6830

Sprache ist etwas Lebendiges und darf Vergangenheit spiegeln

Man hat hier ja nur wenige Zeilen zum Schreiben - mitunter pointiert man da und bleibt in Andeutungen stecken - ist hier ja kein Diskussions-Forum - man darf ja auch nur eng am Artikel kommentieren. mehr

Mi, 09/17/2014 - 20:34
Merkel hat die Chancen im Osten verschlafen - det is des Problem

Sehe ich ähnlich wie Ihre Artikel-Kritik. ILYA KOVAL betätigt sich hier eher als Agitatorin denn als Journalistin - leicht erkennbar am Fehlen von Logik und Belegen. ILYA legt hier immerhin ein Glau mehr

Mi, 09/17/2014 - 15:43
NEIN ist OK, aber JA-Sagerei ist archaisch und like a Tölpel

1. Position: Wir leben in einer Zeit der Pinser und der Juristen - da empfiehlt sich doch eher gleich ganz auf Sex und vor allem auf Fortpflanzung zu verzichten - diese Menschen haben doch (psychisch) mehr

Mi, 09/17/2014 - 14:24
Ich (+ die meinen) bin von Waffen bedroht - nicht von Fotos !

Habe ich auch gerade so ähnlich gedacht - warum wird nicht endlich das Mit-sich-führen von Waffen (Messer, Wurfsterne, etc) verboten - DAMIT werden stündlich Straftaten begangen und Menschen in Angst mehr

Mi, 09/17/2014 - 13:17
Bitte erst Lesen - dann dürfen Sie gern schreiben ... ;-)

Es ging Theo Sommer nicht um GLEICHSETZUNG, wie Sie ihm unverständlicherweise unterstellen wollen, sondern um ORIENTIERUNG - also um eine Empfehlung, wohin sich die Ukraine bewegen könnte. Sein A mehr

Di, 09/16/2014 - 18:02
Nationalisten + Scharfmacher gehören endlich isoliert !

Ach uklueh, ... gähn ... hören Sie doch endlich auf hier weiter rumzuhetzen ... noch dazu da Sie die Wahrheit teilweise arg verbiegen. Wichtig ist jetzt genau das, was Theo Sommer sagte ... denken Si mehr

Di, 09/16/2014 - 17:28
Warum nicht gleich so ?!

Hört sich erstmal nicht schlecht an. Warum solch eine VERNÜNFTIGE Regelung nicht schon vor der Zerstörung dieser Region möglich war ?!? Das kommt davon, daß sich Kiew von den falschen Beratern (aus mehr

Di, 09/16/2014 - 13:50
Wer keine Wahl hat geht nicht wählen

Was wollen Sie mit Ihrem "Aufsteiger-Gehabe" ... das ist doch nichts Erstrebenswertes, wenn man darin aufgerieben wird (...). Außerdem ist es eine West-Legende. Im Osten (z.B. Märkischen Brandenburg) mehr

Di, 09/16/2014 - 13:04
Seite 1 / 31