Arlequin

28 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Arlequin

[empty]

Was soll eine solch kleingeistige Frage? Kohl war eine Person der Zeitgeschichte, und keine unbedeutende. Überall auf der Welt werden entsprechende Begräbnisse aus Steuermitteln finanziert, anders g mehr

Sa, 06/24/2017 - 20:20
[empty]

So ist es. Es ist meines Wissens ein guter Rechtsgrundsatz, daß retrospektiv nicht Gesetze angewendet werden dürfen, die zum Zeitpunkt des betreffenden Ereignisses gar nicht in Kraft waren. Das UK fü mehr

Fr, 06/23/2017 - 10:59
[empty]

Ich verstehe auch nicht, was der Forist uns mit seinem sehr ideologischen Beitrag eigentlich sagen will. mehr

Fr, 06/23/2017 - 00:05
[empty]

Der Herr oder die Frau Wundersam sollte auch hoffen, daß die Tochter die Eltern in Deutschland nicht zu oft besucht hat. Bei mehr als 100 Tagen pro Jahr wirds gefährlich und der Aufenthaltsstatus droh mehr

Do, 06/22/2017 - 23:06
[empty]

Wie soll das gehen? Bis zum vollzogenen Brexit gilt EU-Recht, und damit garantierte Freizügigkeit. mehr

Do, 06/22/2017 - 22:21
[empty]

Die Kommentare unter diesem Strang triefen vor Ignoranz und Hartleibigkeit. Es hat in Argentinien während der Militärdiktatur ca. 30000 'Verschwundene' gegeben, bei einer Bevölkerungszahl von ca. 25 mehr

Sa, 06/17/2017 - 11:37
[empty]

Sie kennen anscheinend die neusten bedfellows Theresay May's nicht. Googlen Sie einfach das Stichwort UDA/UFF. mehr

Do, 06/15/2017 - 22:25
[empty]

Dieser Weg wird doch längst diskutiert. Parteiübergreifende UK-Verhandlungskommission in Brüssel. Wobei T. May dann auf den Müllhaufen der Geschichte verschwindet, wo sich auch hingehört. mehr

Do, 06/15/2017 - 22:20
Seite 1 / 457