Arbraxan

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Arbraxan

Ich denke schon...

..., dass es möglich wäre den Staat als passiven (ich habe nie etwas davon geschrieben, dass der Staat eine aktive Rolle im Unternehmen spielen sollte, also legen Sie mir dies bitte nicht in den Mund. mehr

Mi, 12/17/2014 - 12:56
Vorschlag

Im Endeffekt liegt der Erbschaftssteuer eine Abwägung zwischen dem Recht an Privateigentum und Chancengleichheit zugrunde: Wenn jemand Einkommen erwirtschaftet, versteuert und es gespart hat, sollte e mehr

Mo, 12/15/2014 - 13:12
Verwirrt...

Vielleicht liegt es an mir, aber ich verstehe nicht, warum man mit 27 einen festen Lebensentwurf haben muss. Theoretisch hat die Autorin bis zur Menopause Zeit Kinder zu bekommen, praktisch erweitern mehr

Mo, 12/15/2014 - 12:58
So ein Unsinn!

Ernst Albrecht hatte sieben Kinder, es ist also nicht so als ob die Fürsorgepflicht einzig und allein auf Frau von der Leyen gefallen wäre. Auch traue ich Frau von der Leyen so viel Familiensinn zu, d mehr

So, 12/14/2014 - 02:14
So ein Unsinn!

Es macht wirklich wenig Sinn die europäisch-russischen Beziehungen als kausalen Faktor für die Misere der deutschen Apfelbauern heranzuziehen: (1) Man stelle sich vor, dass die Beziehungen zwischen d mehr

Do, 12/11/2014 - 17:33
Herzlichen Glückwunsch!

Obgleich ich niemals in Uruguay gelebt habe, haben mir die Berichte über den bescheidenen Regierungsstil Mujicas und seine unkonventionellen, aber dennoch pragmatischen Ideen sehr imponiert. Wenn Vázq mehr

Mo, 12/01/2014 - 07:32
Aleksandr Dugin...

...sind Sie das? Aber ja, auf, auf, unsere Rettung naht: Der eurasische Schulterschluss. Zusammen mit den "hart arbeitenden" (aber leider nicht wahnsinnig produktiven), "gut gebildeten" (Pisa 2012 sag mehr

So, 11/30/2014 - 19:04
Antwort

Das man sich einer gewaltsamen Austragung des Konflikts bedingungslos verweigert. Wer sich verständlicherweise nicht dem Risiko der Ermordung aussetzen möchte, sollte fliehen. Der islamische Staat kan mehr

Fr, 11/28/2014 - 18:32
Seite 1 / 33