Aqualung

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Aqualung

Nur eine einfache Frage:

Würden sie in Richtung der Front fahren oder versuchen in eine sichere Zone zu kommen, ohne der Front näher zu kommen als unbedingt notwendig? Russland scheint mir die sinnvolleste Alternative, egal w [weiter…]

12.07.2014 - 19:20
An meine Vorredner richte ich die Frage,

was wohl Russland tun würde, wenn selbige Situation innerhalb der Föderation eintreten würde. Achja, richtig, das Ergebnis kann man Tschetschenien besichtigen. Als selbsternannte Regierung von zweife [weiter…]

12.07.2014 - 19:16
Er behält seine Meinung bei - und das ist auch gut so...

denn wenn jeder sich sofort entschuldigt und zurückrudert, weiß man doch hinterher dreierlei: 1) Er hat nicht wirklich um Entschuldigung gebeten, sondern nur öffentlich seine Meinung revidiert. 2) E [weiter…]

12.06.2014 - 18:27
Ob sich die AfD über diese Empfehlung freut?

Von der "Deutschland-in-den-Grenzen-von-1937"-Steinbach empfohlen zu werden, ist für die AfD wohl auch ein etwas zweifelhaftes Vergnügen. Da bemüht man sich fleißig, dem Junker- (man schaue sich Fra [weiter…]

01.06.2014 - 20:18
Luschi-Friede-Freude-Eierkuchen-Pazifismus-Propaganda?

Für den Fall das Nachhilfe in Geschichte notwendig ist, hier die Kurzfassung: Erster Weltkrieg, 10 Mio. Tote, Zweiter Weltkrieg, Verwüstungen in fast ganz Europa, "nebenbei" ein "bisschen" Genozid, M [weiter…]

12.03.2014 - 19:01
Planungssicherheit? Fehlanzeige

Nur um ein Beispiel zu nennen: Ein Mann schreibt seine Doktorarbeit, muss die letzten sechs Monate mit Hartz IV überbrücken und darf dann (als Doktor mit summa cum laude) für 2000 Euro netto Seminare [weiter…]

23.02.2014 - 14:27
"Ich hab's Dir doch gleich gesagt!"

Das jedenfalls denken gerade eine Menge Leute. Und Angela Merkel hätte es nun wirklich besser wissen können. Dass Friedrich weitgehend kompetenzfrei vor sich hinwurschtelt und mit der Realität im Allg [weiter…]

14.02.2014 - 17:36
Lesen Sie erst die eigentliche Meldung über Gove und dann...

die Kommentare, die britische Zeitungsleser geschrieben haben, dann klärt sich sicherlich einiges auf. Hohn und Spott wird über Gove ausgegossen, es wird nach Herzenslust und mit unübertroffener Iro [weiter…]

06.01.2014 - 15:33
Seite 1 von 6