apis

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von apis

.......Angesichts

der Schwierigkeit des Kriegsschauplatzes und der feigen Hinterlist des Gegners hat sich die israelische Armee sehr zurückhaltend, also sehr moralisch benommen, keine Frage. mehr

Fr, 01/16/2015 - 22:33
Die Lachgrimasse der Unwissenden

Die IDF hat sehr wohl äusserst moralisch gehandelt, bedenkt man nur, dass sie laut militärischen Angaben gegen die Hamas-Terrorbanden bloß 10% ihrer gesamten Schlagkraft eingesetzt hat. Eigentlich ein mehr

Fr, 01/16/2015 - 22:22
Passende Reaktion

"Als Reaktion auf den palästinensischen Beitrittsantrag zum Internationalen Strafgerichtshof will Israel rund 100 Millionen Euro Steuern und Zölle einfrieren." Die angemessene Reaktion der israelisch mehr

So, 01/04/2015 - 23:14
#2 Michael R.K.

Steinewerfen und Pogrome gegen Juden gab es in Jerusalem lange vor der Gründung Israels, wohl als Zeichen der arabischen Toleranz gegenüber Einheimischen und Immigranten jüdischer Herkunft: http://www mehr

So, 11/02/2014 - 17:58
Wen wundert es?

90 deutsche Nahost-Experten äussern sich zum Nahost-Konflikt, das bedeutet im Klartext: Hamas wird beschönigt und deren Terrorismus relativiert, dafür aber umso überzeugter Israel "kritisch" an den Pr mehr

Mi, 08/20/2014 - 20:45
1 + 1 = 2

Wenn die Hamas einen grossen Teil ihrer Waffen in oder unter Wohnhäusern, Schulen, Krankenhäusern und Moscheen versteckt, dann werden die Zivilisten automatisch zu Schutzschilden gemacht. Ausserdem ru mehr

Sa, 07/19/2014 - 00:41
Das IGH Gutachten hat keinen

stringenten Wert für das geltende Völkerrecht, sowie auch die unzähligen von der UNGV im beinahe monatlichen Takt verabschiedeten anti-Israel Resolutionen (dank automatischer Stimmenmehrheit) keinen h mehr

Sa, 07/19/2014 - 00:14
Selbst zu URWA

verurteilt die Hamas' Strategie, zivile Einrichtungen als Waffenlager zu missbrauchen, doch Sie haben die Unverfrorenheit zu behaupten, es handle sich einfach um Akte der Zivilcourage der Gaza-Einwohn mehr

Fr, 07/18/2014 - 23:54
Seite 1 / 52