Apfelsaftschorle

40 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Apfelsaftschorle

Das Leben besteht aber

aus mehr als nur aus dem "Berufsleben". Wenn Ihnen dieses Mehr selbst als Akademiker abhanden gekommen ist, tut mir das sehr leid. Der Mensch ist nicht nur das, was er arbeitet. mehr

Di, 05/12/2015 - 14:53
Mit Hitzfeld

lief es ja wohl hervorragend. mehr

Di, 05/12/2015 - 14:00
Gelungenes Argument

Also weiter Auto fahren und die Feinstaubkonzentration erhöhen. Und generell nur noch mit Schutzmasken nach draußen gehen. Das Leben endet sonst tödlich. mehr

Di, 05/12/2015 - 09:00
LEISTUNG LEISTUNG LEISTUNG

"Warum leisten Mitarbeiter weniger, als von ihnen erwartet wird?" Vielleicht, weil die Erwartungen bisweilen einfach zu hoch sind? Das Mooresche Gesetz ist , allen neoliberalen Wünschen zum Trotz, N mehr

Di, 05/12/2015 - 08:40
Lebenserfahrung

Wenn man Zirkel bildet, in denen erst hochgeistig über Sachthemen diskutiert und dann gegen Ende hin flach rumgealbert wird und erkennt, dass beides kein Widerspruch , sondern wunderbar zu verknüpfen mehr

Di, 05/12/2015 - 08:17
Über Sinn und Unsinn

des dreigliedrigen System an sich kann man an separat diskutieren - und ob die frühe Selektion so gut ist, bezweifle ich ebenfalls. Im übrigen besteht diese Selektion derzeit ja auch noch und das aber mehr

Mo, 05/11/2015 - 20:14
Zustimmung

Ich bin etwas älter als die hier angesprochene Gruppe und erfahre genau diese Sinnfrage mittlerweile als eine wesentlich zentralere Frage denn die nach einem unbefristeten Job. Ich bin Mitte 30 und mehr

Mo, 05/11/2015 - 12:40
Doch, man könnte es ändern

"Heute benötigt man für viel mehr Berufe das Abitur als früher. Wenn aber mehr Schüler das Abitur machen, ist es logisch, dass sie im Schnitt schlechter sind als wenn nur die besten 5 % Abitur machen mehr

Mo, 05/11/2015 - 09:56
Seite 1 / 154