Mein Profilbild

AntonPree

51 Redaktionsempfehlungen
Name:
Anton Pree
Wohnort:
Bodrum, Türkei

Meine Interessen

Bücher:
#hidden
Film/TV:
#awakening
Musik:
#silence
Kunst:
#life
Hobbies:
#none

Mein Kurzporträt

Über mich:

#alive

Kommentare von AntonPree

"Deutsche befürchten amerikanische Standards"

Ich mag den Titel dieses Artikels, denn er verrät mehr über die Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland als es jede Statistik vermag. Die deutsche Bevölkerung schaut nicht mehr ehrfürchtig über den [weiter…]

10.04.2014 - 07:24
India, India..

Für die Marktstrategen sind der globale Wettbewerb und die Steigerung der ökonomischen Eckdaten eines Landes offensichtlich das alleinige Ziel. "Konkret: ob das Land endlich eine Chance bekommt, im [weiter…]

08.04.2014 - 08:36
Seltsame Debatte

Sobald das Schlagwort Drogen fällt, ersteht eine hitzige Pro und Contra Debatte. Aber ist nicht das eigentliche Problem, die Armut oder das damit verbundene Elend? Findet hier nicht Augenwischerei sta [weiter…]

07.04.2014 - 07:30
33 Jahre

Lanz mit Gottschalk oder gar Elstner zu vergleichen, ist wie Parallelen zu ziehen zwischen dem Kleinkind und dem heranreifenden Jugendlichen sowie dem späteren Vater. 33 Jahre ist viel Holz. Eine l [weiter…]

06.04.2014 - 08:45
Tod einer Jounalistin

Sie haben in Ihrem Kommentar die wesentlichen Dinge erwähnt und ich kann Frau Niedringhaus ebenfalls nur meinen Respekt aussprechen, für Sie als Person, wie auch dem Beruf sowie ihrem Werk. Wir wer [weiter…]

05.04.2014 - 11:52
Ziehmlich üble

beste Freunde, Frau Merkel. Wie erklären Sie sich diese schlechte Gesellschaft? Was gedenken Sie zu tun, damit dieses Image nicht abfärbt? Sind Unterstützer, bzw. Verbündete solcher Regierungen nicht [weiter…]

04.04.2014 - 06:30
Erdogan

wird diese Info gefallen. Gibt es eigentlich Zahlen, wie oft Twitter auf Anfrage der amerikanischen Behörden Inhalte löschen muss? [weiter…]

03.04.2014 - 12:04
Reise- und die Tourismusbranche

Der Streik ist vorbildlich gerade für die "Reise- und die Tourismusbranche", wo die Mitarbeiter mit Hungerlöhnen abgespeist werden. Verdi und Konsorten muss von den Piloten lernen, und den Hebel immer [weiter…]

03.04.2014 - 11:59
Seite 1 von 223