Das Profilbild von Antisthenes

Antisthenes

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
Antisthenes

Artikel von Antisthenes im früheren Leserartikelblog

Jetzt rigoros zu sparen, führt in die nächste Krise!

Moin, Land auf, Land ab überschlägt sich die politische Klasse in Deutschland mit zum Teil grotesken Sparvorschlägen. Warum eigentlich? Deutschland sollte die kommende, wirtschaftliche Erholung dafür  mehr
Do, 06/03/2010 - 10:24

Staatshilfe und ihre Grenzen

Die schwarze Wolke der Finzanzkrise verziehte sich nach und nach und da war schon die nächste auf Satellitenbildern zu sehen. Es handelt sich hierbei nicht um die nächste Investmentblase, die ist noch mehr
Di, 04/20/2010 - 13:09

Kommentare von Antisthenes

Fernsehen in Deutschland

"(...) die privaten, öffentlich-rechtlichen und Bezahlfernsehsendern Sorgen bereitet. (...)" Man möge bitte endlich mit dem Märchen vom Unterschied zwischen öffentlich-rechtlichen Sender und dem Pay-T mehr

Do, 11/13/2014 - 12:04
C'est la vie

+ 2x Kindergeld = rund 1.500 übrig für 4 Personen. Dass das kein Luxus ist, erübrigt sich. Es ist wenig, ja, aber man schafft das. mehr

Di, 11/04/2014 - 16:42
soso?

"Von 1700 netto kann man das nicht." 1. entspricht ca. 2.600 brutto/Monat bzw. 31.000 brutto/Jahr 2. Kindergeld o.ä. nicht berücksichtigt Klingt fast so, als sei das in ihren Augen unter dem Existen mehr

Di, 11/04/2014 - 13:04
Alles gut

Deutschland hat zugestimmt, dass US-Behörden in Flughäfen "Vorkontrollen" durchführen. Bitte nicht aufregen :) mehr

Mi, 10/22/2014 - 11:54
Welch Überraschung...

dass Wahhabiten und Islamisten/Salafisten massig Überschneidungen haben... Ist halt doof, wenn "man" sich im Nahen Osten die falschen Verbündeten aussucht. Soll jetzt keiner behaupten, die Saudis würd mehr

Mo, 10/13/2014 - 17:25
Ojemine

Typische Neo-Öko-Rhetorik. Leute wie er wären eigentlich Grund genug in die Politik zu wechseln... Soviel Einseitigkeit auf einen Schlag ist schwer bekömmlich. mehr

Di, 09/09/2014 - 17:26
Sie irren sich

Mit Verlaub, ich denke, Sie irren sich was den reduzierten Aufwand eines größeren Gebildes angeht. Gerade die EU hat in wahnwitziger Weise bewiesen, dass der an sich durchdachte Zentralismus in Europ mehr

Di, 07/29/2014 - 15:50
Grandios

Hammer Revanchismus :D Und das zum 100-jährigen Jubiläum von 1914... Danke für diesen Einfwurf! mehr

So, 07/27/2014 - 17:37
Seite 1 / 95