antidote

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von antidote

falsches Bild?

Nicht auf dem 3. Bild. Das sind ziemlich eindeutig Schatten. Allerdings ist es doch keine Nordausrichtung, das Bild ist nach Westen ausgerichtet, also könnte es von den Schatten doch hinkommen. Koordi [weiter…]

28.07.2014 - 15:49
Fachwissen... habe ich auch :p

Arbeite ebenfalls in der Fernerkundung. Zur temporalen Auflösung mögen Sie schon recht haben, was kommerzielle oder Forschungssatelltien betrifft. Würde auch zur räumlichen Auflösung passen, die ich h [weiter…]

28.07.2014 - 11:02
Ich stimme Ihnen ja zu

aber Sie lesen in den letzten 3 Zeilen deutlich mehr heraus als ich hineingeschreiben habe. Weder sind alle weniger begabten aggressiv, noch hält sich das auf Dauer. Allerdings waren alle Aggressiven [weiter…]

27.07.2014 - 14:37
Spannend schon

kann aber auch schiefgehen. Das Lernen ist dabei eine Sache. Ich denke für die etwas langsameren Schüler ist es durchaus nicht schlecht, mit besseren in der selben Klasse zu sein, vielleicht fühle [weiter…]

27.07.2014 - 12:15
Da gehts zu wie in Österreich :p

http://derstandard.at/200... Scherz beiseite. Wenn ich aber an die zahlreichen Verhafteten Occupy Demonstranten denke, dann will ich wed [weiter…]

24.07.2014 - 17:46
Als ob Putin so dumm wäre

Was könnte Putin denn durch zwei abgeschossene Kampfjets erreichen? Exakt, gar nichts, außer einem außenpolitischem Eklat. Das könnte er aber eindeutiger machen, wenn er es denn wollte. Es scheint [weiter…]

24.07.2014 - 11:07
Wie wäre es damit:

Eine potentielle Lösung ist im Artikel vielleicht bereits enthalten - ohne es zu merken. Wenn Bakterien ihre Gene an benachbarte Stämme übertragen können, könnte man sich das auch zu nutze machen. [weiter…]

23.07.2014 - 10:23
Indoktrination ist was anderes

Sie können sich natürlich hinstellen und jede Erziehung als Indoktrination brandmarken, egal ob es um Tischmanieren oder Glauben geht. Hilfreich ist das allerdings nicht. Tatsache ist, dass jeder M [weiter…]

20.07.2014 - 14:29
Seite 1 von 45