Annabel Wahba

Name:
Annabel Wahba

Mein Kurzporträt

Über mich:

Sie besuchte in München die Deutsche Journalistenschule und studierte Politikwissenschaft. Danach zog sie zwei Jahre nach Israel und schrieb für die
"Süddeutsche" und den New Yorker "Aufbau". Vom "Jetzt"-Magazin der "SZ" wechselte sie als Redakteurin zum Berliner "Tagesspiegel" und kam 2007 zu der ZEIT ins ZEITMagazin. Für ihre Reportage aus Auschwitz wurde sie mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet.

Kommentare von Annabel Wahba

Wie schön

Lieber Ascag, wie schön, dass es auch die positiven Beispiele gibt. Ich denke, dass Paare wie Sie und Ihre Frau das wirklich gut schaffen können. Der Schlüssel ist wohl wirklich, dass beide miteinande mehr

Fr, 10/09/2009 - 12:02
leider verkennen Sie,

dass es durchaus auch die Männer sind, die ein Problem mit der Konstellation "Sie verdient mehr als er" haben. Schön, dass Sie damit offenbar kein Problem haben. Aber das betrifft nicht die Mehrheit d mehr

Fr, 10/09/2009 - 11:49
was ist ein hausmann?

Lieber Eras, ich glaube, wir müssten hier schon mal genauer definieren, was Sie unter "Hausmann in Teilzeit" verstehen? Wenn wir uns nicht darauf einigen können, dass Männer ihren Teil zum Haushalt un mehr

Fr, 10/09/2009 - 11:35
keine luxusdebatte

Liebe(r) ed2murrow, ich möchte mich natürlich keineswegs an einer Luxusdebatte beteiligen. Gleichberechtigung hat eben viele Facetten und warum sollten wir nicht auch diesen Aspekt beleuchten? Besserv mehr

Fr, 10/09/2009 - 11:23
vielen dank für die vielen Kommentare

Erstaunlich wie viele Kommentare seit gestern hier zusammengekommen sind. Das freut mich natürlich sehr! Um auf Kommentare 18 und 19 und ein paar Missverständnisse einzgehen: Ich vertrete keineswegs mehr

Fr, 10/09/2009 - 11:15