Anna Kowalska

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Anna Kowalska

[empty]

Ich kenne den Artikel. Aber wie hat er sich zu meinem Kommentar? Ich verstehe den Zusammenhang nicht. Es gibt so viel Elend, Armut und Krankheit, so viele Menschen, die unverschuldet sehr leiden müs mehr

Mi, 04/12/2017 - 17:47
[empty]

Menschen die von Polen keine Ahnung haben, wissen und verstehen nicht, dass das normale Leben in Polen nicht unbedingt von den Lehren der Kirche bestimmt ist. Kirche in Polen hat sehr viel mit Geschic mehr

Mi, 04/12/2017 - 09:21
[empty]

So freizügig (abseits der Medien) ist die Haltung gegenüber den Homosexuellen in Deutschland nun auch wieder nicht... Sie sind länger auf Wohnungssuche und im Beruf werden sie auch nicht immer gern g mehr

Mi, 04/12/2017 - 09:12
[empty]

"Es gibt in Polen kein Recht auf eingetragene Lebenspartnerschaft; keinen Paragraph im Strafgesetzbuch, der das Individuum vor homo- oder transphob motivierten Straftaten schützt..." Ist die Motivati mehr

Mi, 04/12/2017 - 09:05
[empty]

"Dann sind wohl uns also einig, dass der Staat die Freiheit des Einzelnen gewährleisten [...]sollte" Denken Sie das auch in Bezug auf die Armen in Deutschland, zB. auf diejenigen, die Hartz 4 beziehe mehr

Mi, 04/12/2017 - 09:00
[empty]

In Polen haben Menschen viele weit wichtigere Probleme ... mehr

Mi, 04/12/2017 - 08:52
[empty]

"Was Lech Walensa dort sagt, ist absolut korrekt. Kaczynski will eine Diktatur errichten und die demokratischen Organe des polnischen Staates abschaffen bzw. neutralisieren....Die Frage ist, wann die mehr

Sa, 04/01/2017 - 13:35
[empty]

"Man möchte unter dem vermeintlich populären Stichwort "Repolonisierung" diese Blätter in den PiS-Griff bekommen." Das ist Ihre Sicht der Sache. mehr

Sa, 04/01/2017 - 13:33
Seite 1 / 97