Anna Kowalska

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Anna Kowalska

[empty]

"@ simplyhuman "Das ist verklärter Blödsinn. " Wer so eine andere Meinung kommentiert, dabei selber keine sinnvolle Argumentation vorweisen kann, gibt sich selbst eine schlechte Note. Zu diesem Thema mehr

Di, 12/12/2017 - 11:10
[empty]

"Was Polen angeht, hat leider dort die Macht ..." Unsinn. mehr

Di, 12/12/2017 - 10:57
[empty]

"Gut dass die Menschen östlich der Oder nicht direkt lesen können was hier so geschrieben wird." Viele können und machen das. Was sie dabei denken und fühlen läßt sich aber nicht in Worte fassen... mehr

Mo, 12/11/2017 - 23:28
[empty]

"Nein im Gegenteil Polen hat aufgrund seiner Vergangenheit eine gestärkte Identität die es nicht aufgeben möchte. In Deutschland hat sich aufgrund der Nazi-Vergangenheit ein Geist breitgemacht, den ma mehr

Mo, 12/11/2017 - 23:07
[empty]

"Zitat Renata Mienkowska: „Die ganze Europapolitik ist in Geiselhaft der Regierung. Tatsächlich sollte es andersherum sein.“ Andersherum heißt, die ganze Regierung sollte in Geiselhaft der Europapoli mehr

Mo, 12/11/2017 - 22:59
[empty]

http://www.spiegel.de/spiegel/spiegelgeschichte/d-87462452.html "Ohne Wojtyla hätte es vermutlich Solidarnoś ć nicht gegeben - und ohne Solidarnoś ć wohl nicht den raschen Zusammenbruch des Ostblock mehr

Sa, 12/09/2017 - 12:44
[empty]

Herzlichen Dank für Ihren erklärenden, sachlichen Kommentar. Ihre Liste zu Medienberichterstattung über Polen habe ich gerne unterschrieben: http://zbyszek.evot.org/lies_about_poland.php?lang=de mehr

Sa, 12/09/2017 - 12:34
[empty]

"Zum Beispiel was die Überwindung des Nationalstaates angeht, insbesondere in Osteuropa und ganz besonders in Polen." Die Überwindung des Nationalstaates ist außer in Deutschland kein Thema in europä mehr

Sa, 12/09/2017 - 12:15
Seite 1 / 128