Das Profilbild von Anna Kemper

Anna Kemper

Name:
Anna Kemper
Twitter:

Neue Artikel

Wahlheimat

Berlin, Berlin, wir ziehen nach Berlin!

Noch nie wollten so viele in die Hauptstadt. Aber wie ist es, wenn man endlich angekommen ist? Neu- und Alt-Berliner erzählen von ihrem ersten Jahr in der Hauptstadt. 
04.02.2016 - 04:19
Gesellschaftskritik

"Dat is Riäliti!"

Dschungelcamp, Germany's Next Topmodel, Deutschland sucht den Superstar und Geissens: Wenn das Zentralkomitee des Fernsehens tagt, wird nicht nur über Quote gesprochen. 
27.01.2016 - 09:23
Sebastian Kehl

"Frei. Toll. Und jetzt?"

Fast zwanzig Jahre lang war Sebastian Kehl Fußballprofi. Jetzt hat der Nationalspieler aufgehört – und alleine eine Weltreise gemacht. 
13.01.2016 - 04:30

Kommentare von Anna Kemper

[empty]

Diese Gefahr ist mir bei der Recherche gar nicht bewusst geworden ... Danke für den Hinweis! mehr

Di, 01/05/2016 - 16:23
Ich suche den MDR keinesfalls

Ich suche den MDR keinesfalls in Berlin, sondern Carrie weitet ihren Aktionsradius aus, um die Fischer beim MDR zu suchen - der ist schließlich Schlager-Hauptorgan :-) Mit Schweighöfer wäre ich aber s mehr

Mi, 03/11/2015 - 14:22
Ja, das haben die Kollegen

Ja, das haben die Kollegen sehr schön geheimnisvoll formuliert! Ist aber ganz harmlos: Im Original steht "Eine tabuisierte Körperregion aus dem Körperbereich", das war einfach ein bisschen zu viel Kör mehr

Mo, 02/09/2015 - 14:07
Hallo,

Hallo, ich habe es nicht erwähnt, weil zumindest der recht peinliche Rechtschreibfehler eine Fehlinformation war (http://www.berliner-zeitung.de/berlin/gedenkmedaille-fuer-klaus-wowereit... mehr

Di, 10/21/2014 - 18:51
Grammatikalisch korrekt

Grammatikalisch korrekt müsste es "einen Wladi Putin" bzw "einen Rudi Völler" heißen. Aber bei diesem Fangesang wird das "en" verschluckt, weil die Silben sonst nicht auf die Melodie passen - und des mehr

Sa, 06/28/2014 - 15:52
Ganz im Gegenteil...

…Liebe macht blind! Danke für den Hinweis... mehr

Di, 06/03/2014 - 19:47
Antwort

Lieber Leser, ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht, was ihnen in den Texten fehlt. Bis auf einen hätten unsere Zeitzeugen "nix gewusst, nix genommen, nix gemerkt" schreiben Sie. Claudia Lepping, Pa mehr

Do, 08/15/2013 - 14:20
Alexanderplatz

Leider war (ist?) der Fahrstuhl am Alexanderplatz kaputt... war jedenfalls ein mehrfach sportlicher Ausflug! mehr

Do, 05/30/2013 - 14:15
Seite 1 / 2