Kommentare von amphibol

Einfusssphären und Völker

Da gibt es nur ein klitzekleines Problem. So gerne die Mächte auch ihre sogenannten Einflusssphären reinhalten wollen: Diese sind von Völkern bewohnt, die sich eventuell auch ganz anders entscheiden k [weiter…]

18.03.2014 - 22:15
Rußland doch nervös?

Wenn der außenpolitische Spitzenberater von Putin sich bemüht sieht, zu sagen, die Sanktionen würden ihn [und damit die russische Regierung] langweilen, dann tun sie genau das mit an Sicherheit grenze [weiter…]

18.03.2014 - 19:59
Belästigung

Als Nichtraucher kann ich mit gewissen Einschränkungen der Freiheit der Raucher durchaus leben. Denn hier würde die Freiheit anderer, eben überall und jeder Zeit rauchen zu können, meine Freiheit eins [weiter…]

08.10.2013 - 17:35
Muss man wirklich auch beim Autfahren "online" sein?

Ich halte es für eine Fehlentwicklung, auch beim Autofahren permanent "online" zu sein. Wer fährt, der hat mit seinen Sinnen präsent zu sein. Multitasking ist hier eine Illusion, und zwar eine gefährl [weiter…]

10.03.2013 - 21:00
Vogelnest-Demokratie

Bei aller Sympathie für Bürgerproteste, die sehr oft ja auch sinnvoll und ein Korrektiv zur Politik von oben herab sind. Wir sollten uns dennoch auch beim Protestieren fragen, ob der Protest wirklich [weiter…]

22.02.2013 - 13:09
Manches ändert sich nie

""Haben Sie doch ein Herz", sagte jemand hinter mir. Die ältere Frau, die ich mit ihrem älteren Mann beim Pixibuch-Stand gesehen hatte. "Kaufen Sie dem Kind doch wenigstens eine Kleinigkeit!"" Irge [weiter…]

22.02.2013 - 12:58
Kein zusammenhang mit 2012 DA14

Es ist unwahrscheinlich, dass dieses Ereignis etwas mit dem Asteroiden 2012 DA14 zu tun hat, der heute Abend an der Erde vorbei fliegt. Dazu haben die beiden Himmelskörper eine zu unterschiedliche Flu [weiter…]

15.02.2013 - 12:25
Merkwürdig genug

sed quis custodiet ipsos custodes? [weiter…]

13.02.2013 - 19:45
Seite 1 von 3