ameliebott

13 Redaktionsempfehlungen
Name:
Anita ameliebott
Wohnort:
45134 Essen
Jahrgang:
1940

Kommentare von ameliebott

Wenn ich meinem Urvertrauen folge,

vertraue ich zuerst mir selbst und glaube an einen gerechten, liebenden, gütigen und beschützenden Gott. Wenn Religionen behaupten, ihre Theologie sei die Wiege der Menschheit, dürfen sie ihre Insti mehr

Fr, 10/31/2014 - 09:06
So war das schon vor 2o Jahren.

Arbeitsämter finanzierten sinnlose Fortbildungsmaßnahmen, in denen auch bereits akademisch ausgebildete und berufserfahrene Teilnehmer u. a. erfasst und aus der Statistik aussortiert wurden, um danac mehr

Do, 10/30/2014 - 12:27
Es stellt sich auch die Frage,

warum z. B. im Pflegebereicht MitarbeiterInnen unter Tarif bezahlt werden obwohl es zu wenig Pflegekräfte geben soll, was entsprechend einer logischen Tarifentwicklung zu korrekten Gehaltszahlungen mehr

Do, 10/30/2014 - 12:13
In welcher Statistik stehen die Zu- oder Einwanderer, die hier

zwei Jahre lang gar nicht arbeiten dürfen? Ist mein Eindruck falsch, dass die Arbeitsmarktzahlen immer dann in den Medien aufgegriffen werden, wenn sie (scheinbar) positiv wirken sollen und damit di mehr

Do, 10/30/2014 - 12:03
Schnittstelle der Religionen

vs. Menschenrecht? mehr

Do, 10/30/2014 - 10:43
Ein Grund kann sein, dass die Öffentlichkeit ziemlich,

sehr unwissend war, bis zu dem bekannt gewordenen Fall der Leidensgeschichte des 4jährigen Kindes, 2012. "Beschneidungs-Urteil des Landgerichts Köln - Vierjähriger ... www.sueddeutsche.de/.../beschne mehr

Do, 10/30/2014 - 10:41
Wenn sie als Realitätsbezug nur akzeptieren können,

was Sie ohne Realitätsbezug anderen mitteilen, kann ich diesem Wunsch nachkommen. Im amerikanischen Teil meiner Familie wurde der Enkel NICHT beschnitten, Trotz zwei beschn. Opas, eines Onkels und mehr

Do, 10/30/2014 - 10:03
Interessant ist,

dass die skandinavischen Länder wie Schweden, in den Diskussionen totgeschwiegen werden. Das große China, als ein von der englischen Kolonialmacht ausgebeutetes Land, zur gleichen Zeit in die Unabhä mehr

Mi, 10/29/2014 - 17:14
Seite 1 / 365