alraschid

20 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von alraschid

Agieren (und gezieltes Nicht-agieren) Russlands

Schlicht Unsinn und zeigt nur Ihren sehr fokussierten Blick Russland hat Interessen Die sind durchaus erwartbar (gewesen) Wer sich durch russisches Handeln überrascht gibt, ist ein Heuchler ode [weiter…]

24.04.2014 - 00:27
Eine Schlagzeile

keine Information. keine Klarheit, wofür die einheitliche Politik nun stehen wird Ein richtiger Schritt aber unklar, ob in die richtige Richtung [weiter…]

24.04.2014 - 00:18
Kein Problem

Für die Erhaltung und ausbau von Infrastruktur sind Steuern da. Angeblich sprudeln diese ja, also wo ist das Problem? Sprudeln sie nicht genug? Dann braucht es zusätzliche Steuern. Das darf ab [weiter…]

22.04.2014 - 18:58
[...]

Doppelposting. Die Redaktion/dj [weiter…]

22.04.2014 - 09:35
Auch eine Art Steuerbetrug

Wenn man Steuern nicht mehr Steuern nennt. Dass ausgerechnet ein SPD Politiker so einen asozialen Vorschlag nach dem Kopfsteuer-Vorbild von M.T. macht, ist schon abenteuerlich. [weiter…]

22.04.2014 - 09:35
China will nicht auf Amerikas Seite gedrängt werden.

Eine blöde Überschrift wäre das, aber die dieses Artikels ist nicht besser. Dass China auf Chinas Seite steht, sollte sich eigentlich herumgesprochen haben. Es gibt nur eine Macht auf der Welt mit [weiter…]

16.04.2014 - 09:49
Sie verkauft sich gut

politisch ist sie fast fehlerlos, technokratisch ist sie leider eine Null. Schlagendes Beispiel für ihre Unfähigkeit ist die sogenannte Energiewende. Charakterlich fällt ihre Prinzipienlosigk [weiter…]

10.04.2014 - 20:29
wer kann schon Lüge und wahrheit unterscheiden?

Amerika hat jedenfalls alles getan, seine Glaubwürdigkeit zu verspielen. wahr oder nicht? Würfeln [weiter…]

10.04.2014 - 20:19
Seite 1 von 226