Das Profilbild von almani2000

almani2000

Meine Interessen

Bücher:
alles von Lem, Tucholsky, Brecht, Frisch, Bukowski, Huxley, Asimov, Satre etc. etc.
Film/TV:
Chaplin und Keaton, Hitchcock, Kubrick, Tex Avery, Don Siegel, Marlon Brando, Jack Nicholson, Robert de Niro, Meryl Streep, Julie Christie, some Bogart,
Musik:
Jazz, R&B, ethno, oriental
Kunst:
franz. Expressionisten und Surrealisten, Dali, Kandinski, deutsche Expressionisten und Surrealisten des frühen 20.Jh.
Hobbies:
Literatur, Orient aktuell, Foto, Film

Mein Kurzporträt

Über mich:

anyhow, we are ONE world!
Like it or don't like it, doesn't matter.

Artikel von almani2000 im früheren Leserartikelblog

Der Nil und die Folgen westlicher Berater

Seit Jahren suchen Fachleute der Ersten Welt nach lukrativen Lösungen für den Nil. Die Folgen der Umsetzung wäre verheerend! Ägypten war einst die Kornkammer Afrikas, weil es noch keinen Assuan-Stauda mehr
Do, 07/30/2009 - 08:42

Kommentare von almani2000

[empty]

Das ist Abzocke pur. Aber wer wird das verhindern? Niemand! Denn wir haben schon alles Wertvolle versilbert und sind damit als Volk dem Kapital versklavt, bei der Miete, beim Wasser, beim Strom und da mehr

Mo, 11/28/2016 - 14:21
[empty]

Diese Verkehrskonzepte im Nahverkehr sind in Afrika schon lange verbreitet und funktionieren gut. Aber mir kann kein Unternehmer erzählen, dass er mit einem neuen VW T 6 mit Fahrer für 10 Cent/km kost mehr

Fr, 09/02/2016 - 12:49
[empty]

Bis zum Fall der Mauer haben die Amis grundsätzlich alles mit Westberlin aufgezeichnet, die Post durchgelesen und andere nette Methoden angewendet. Im Osten hieß das Stasi, im Westen war das unbekannt mehr

Do, 08/04/2016 - 12:18
[empty]

Ich frage mich manchmal wirklich, von welchen Vollpfosten wir hier regiert werden, die solch einen Unsinn beschließen! mehr

Mi, 06/01/2016 - 16:26
[empty]

Die gesamte Geschichte der Welt von Anfang an besteht aus Völkermorden und Versklavungen. Hier geht es aber um die Neuzeit, und um ein wichtiges Ereignis mit Millionen Toten, das vom Verursacher geleu mehr

Mi, 06/01/2016 - 16:14
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Mi, 06/01/2016 - 16:10
[empty]

Einen Vorteil hat das ganze natürlich: wenn wir die Schiedsgerichte zulassen und TTIP zum neuen Jahr 2017 in Kraft treten lassen, wird dies den Niedergang Europas beschleunigen und weiter ins Chaos st mehr

Fr, 05/27/2016 - 10:27
[empty]

Sie haben nicht verstanden, dass es nicht um diese Zahlen geht. Es geht darum, warum es dazu gekommen ist und das dies NICHT die Schuld der ArbeitnehmerInnen in Frankreich ist sondern......Na, klappts mehr

Do, 05/26/2016 - 08:18
Seite 1 / 40