alimia

1 Redaktionsempfehlungen

Artikel von alimia im früheren Leserartikelblog

Rund 50 Millionen Amerikaner hungern

Man weiß ja seit langem, dass in den USA nicht alles, was golden anmutet, auch glänzt. Aber dass dort so viele Menschen hungern, hat mich doch schockiert. Und dieses Land stellt sich hin und sagt de [weiter…]
17.11.2009 - 11:26

Kommentare von alimia

Wenn Nieten das Sagen haben...

... kommt eben auch nichts Substanzielles heraus. Ob in Politik (in diesem Fall Wowereit) oder Wirtschaft (in diesem Fall Mehdorn, obwohl nur einer von Vielen) - das Land ist durchsetzt von NIETEN, de [weiter…]

12.04.2014 - 10:33
[...]

Entfernt. Bitte beteiligen Sie sich nur, wenn Sie einen konstruktiven Beitrag zur Diskussion leisten möchten. Danke, die Redaktion/jk [weiter…]

02.01.2014 - 12:24
Abgesang

Ob „Vernunft“-Koalition oder „Liebesheirat": es ziemt sich nicht, schon im Vorfeld derart über den Koalitionspartner zu reden - weder seitens der CDU noch der SPD. Davon ab: dass Frau Merkel das, was [weiter…]

09.12.2013 - 16:28
Die Oslo-Lüge...

Ich habe die Sendung nicht gesehen, aber da stimmt, dass die Polizei und nicht die Datenvorsorge den Täter gefasst hat: Warum wurde Gabriel nicht widersprochen? Wussten Moderator und die anderen Polit [weiter…]

30.11.2013 - 16:12
Mal ehrlich...

...hat irgend jemand ernsthaft erwartet, dass etwas Produktives bei dieser Koalition herauskommt? Hat irgend jemand ernsthaft erwartet, dass die sich wirklich um die Probleme im Land kümmern? Ich [weiter…]

28.11.2013 - 18:34
Genialer Schachzug?

Mitnichten, eher ein Schachzug, den niemand so gut beherrscht wie die US-Ameriker: die Schuld immer auf andere schieben.. Wer glaubt denn ernsthaft, dass das syrische oder irgendein anderes Regime d [weiter…]

09.09.2013 - 12:36
Deutsche Sprache...

Ich möchte jetzt nur mal auf die sinnlose bzw. den Sinn verdrehende Deutsche Sprache eingehen: Man kann dieses doppelte Spiel zurecht geißeln,.... ach nee, man kann es sich zurecht geißeln? So wie [weiter…]

11.08.2013 - 11:19
Irgendwie unfair...

Liebe Frau Caspari, liebe ZEIT, ich bin wirklich kein Steinbrück-Fan, aber mir fällt auf, dass der Kanzlerkandidat seit Beginn seiner Kandidatur bei Euch grundsätzlich schlecht wegkommt - übrigens [weiter…]

10.08.2013 - 19:21
Seite 1 von 13