alex099

29 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von alex099

für die Freiheit

Mir macht Ihre Formulierung "Bedrohung der religiösen Vielfalt durch herrschenden Glauben oder Unglauben" Angst. Wieso soll die religiöse Vielfalt dadurch bedroht sein, dass einige Leute Atheisten s mehr

Mi, 01/21/2015 - 12:36
keine staatliche Aufgabe

Der Staat kann nur jedem garantieren, dass er seine Religion so ausüben darf, wie er möchte, ohne hierbei von staatlicher Seite bevormundet zu werden. Ob andere Bürger Religion positiv finden oder ob mehr

Mi, 01/21/2015 - 01:23
Arroganz ??

Muslime und alle anderen Bürgern können ihre Religion in Deutschland (sowie in Frankreich, in den USA, in GB usw.) doch schon jetzt völlig frei ausüben oder sehen Sie das anders ? Was meinen Sie mit mehr

Mi, 01/21/2015 - 00:55
Danke

In Ihrem Kommentar bringen Sie alles auf den Punkt. Ich weiß nicht, ob Fischer ihn liest, aber ich würde mich freuen, wenn auch er durch Polemik dazu gebracht wird festgefahrene Ansichten zu hinterfra mehr

Mi, 01/21/2015 - 00:50
abwarten

In ein paar Jahren werden Länder wie China und Indien wieder ihren angemessenen Platz in der Weltwirtschaft einnehmen und die historische Sonderzeit mit der Vorherrschaft der "weißen Rasse" ist vorbei mehr

Mi, 01/21/2015 - 00:35
Nachtrag

Mit bildungsbürgerlichen Mainstream meinte ich die Selbstgerechtigkeit, mit der einige festlegen, dass nur eine Meinung zulässig ist, wenn man sich als gebildet, aufgeklärt und fortschrittlich sehen w mehr

Mi, 01/21/2015 - 00:32
auf der richtigen Seite ?

Da haben Sie ja Glück, dass Sie überlegen sind und nicht über andere Argumente nachdenken müssen. Eine weitere Diskussion hat sich damit erübrigt und Sie können mit dem guten Gefühl ins Bett gehen w mehr

Mi, 01/21/2015 - 00:27
Wunschdenken....

Vielleicht erfüllt sich ihr Wunsch ja irgendwann. Falls jemand auf die Idee kommen würde Feindstrafrecht bei Pegida anzuwenden, gäbe es sicher weniger Apologeten, die ich trauen würden, öffentlich zu mehr

Mi, 01/21/2015 - 00:25
Seite 1 / 164