akomado

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von akomado

[empty]

Die USA stehen mit ihrer imperialistischen Politik, ihren Interventionen in Ländern, in denen sie nichts zu suchen haben, und mit ihrer wirtschaftlichen Ausbeutung weiter Teile der Welt für diesen Ang mehr

Di, 03/22/2016 - 23:35
Klingt erstmal gar nicht so schlecht, aber:

"Die Lage in den Herkunftsländern wird sich nicht schnell ändern, sodass wir auch in den kommenden Jahren mit ähnlich vielen Zuwanderern rechnen müssen." - Deutschland ist Teil jener Allianz mächtiger mehr

So, 08/30/2015 - 02:10
Es gab objektive Gründe dafür, daß die Syriza-Regierung nicht

- oder jedenfalls nicht so schnell - an die Oligarchen herankam, u. a. die griechische Gesetzeslage. (Die Oligarchen und die ihen hörigen Regierungen hatten eben vorgesorgt!) Die Quelle dazu habe ich mehr

Do, 08/27/2015 - 23:19
Im Gegensatz zu Ihnen stimme ich @Na jade zu -

wie folgendem Telepolis-Beitrag zu entnehmen ist, stand die Syriza-Regierung objektiven Schwierigkeiten gegenüber, die Reichen und Superreichen - allen voran die Reeder - angemessen zu besteuern: htt mehr

Do, 08/27/2015 - 23:10
@Hans J. Heidenreich: Mein Kommentar 419 war als Antwort

auf Ihren (398) gedacht! mehr

Mo, 08/24/2015 - 01:17
Weniger ist oft mehr:

"Manchmal ist auch weniger mehr. Dies habe ich durchaus als Qualität der DDR empfunden." - Ist zwar anscheinend OT: Aber mir ging es genauso! In der DDR haben mich Diktatur, Zensur, Militarismus usw. mehr

So, 08/23/2015 - 23:22
Richtig - so weit wollte ich aber nicht ausholen:

Eroberungen, Verdrängungsprozesse, Dürreperioden und sonstige Katastrophen samt folgender Hungersnöte usw. usf. haben in der gesamten Menschheitsgeschichte für Flüchtlingsströme gesorgt, und deshalb s mehr

So, 08/23/2015 - 22:55
Wer Wind sät ...

Die Flüchtlingsströme kommen nicht von ungefähr. Sie sind eine unmittelbare Folge räuberischer und erpresserischer Politik des westlichen Kapitalismus, dessen Wirtschaftssystem mittlerweile die Welt r mehr

So, 08/23/2015 - 22:04
Seite 1 / 126