ahlibaba2

63 Redaktionsempfehlungen
Name:
ahlibaba2

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ich habe keine Meinung, aber ich nehme mir das Recht heraus eine zu vertreten.
- nach Voltaire

Europa ist ein Binnenmarkt. In einen Binnenmarkt kann man sich nicht verlieben. Europa braucht eine Seele. - Jacques Delors

Kommentare von ahlibaba2

[empty]

Doch, das ist ganz gewöhnlicher Kapitalismus. Dieselben Banker, die für eine Aushöhlung des Sozialstaates lobbyieren, erpressen sich jetzt Steuergeld, um gerettet zu werden. Der Gesetzgeber lässt es z mehr

Mi, 09/28/2016 - 13:44
[empty]

Was legitimiert eigentlich die USA und Russland sich als globale Mächte zu inszenieren? China macht das viel klüger. Sie halten sich aus den Konflikten militärisch weitgehend heraus, aber stärken ihre mehr

Mi, 09/28/2016 - 08:25
[empty]

Auch frage ich mich, ob man solche staatlich gewährten Privilegien (von einem kostenlosen Reiseticket sollte man den HartzIV-Sanktionierten und Arbeitslosen in anderen Ländern besser nicht erzählen) n mehr

Di, 09/27/2016 - 16:02
[empty]

Der Gedanke, dass Jugendliche mit Eintritt ins Erwachsenenalter einmal auf Staatskosten reisen dürfen, ist bestechend. Es ist wahr: Europa krankt daran, dass wir uns überhaupt nicht kennen. Ich kann m mehr

Di, 09/27/2016 - 15:56
[empty]

Von sich auf die Allgemeinheit schließen war noch nie ratsam. Der katholische Ruf des Vaterunser hilft auch in der ziemlich weltlichen Krise Europas nicht weiter. Europa hat kein Voluntarismusproblem, mehr

Mo, 09/26/2016 - 10:33
[empty]

Naja, erstklassig sind die Universitäten nur teilweise. Bildung ist auch ziemlich exklusiv. Leider ist das Hauptpfrund britischer Universitäten die englische Sprache und viele Akademiker sehen UK nich mehr

So, 09/25/2016 - 11:33
[empty]

Tja, warum kommen denn so viele EU-Ausländer überhaupt nach UK? Ist ja nicht so, dass die Insel so wahnsinnig schön ist und für dolce vita berühmt wäre. Wenn die Kontinentaleuropäer sich aufregen darü mehr

Sa, 09/24/2016 - 20:22
[empty]

Naja, es handelt sich bei der Wertung von US-Regierungskritikern als "durchgeknallte Linke" wahrscheinlich nicht um die Ansicht der Journalistin, sondern um ein Stilmittel, ein Lockmittel, um den Inte mehr

Do, 09/22/2016 - 10:32
Seite 1 / 318