agusta

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von agusta

[empty]

Ich dachte, dass inzwischen alle Strecken über eine automatische Sicherung verfügen. Damit wäre aber doch genau so ein Unfall ausgeschlossen..? War dieser Streckenabschnitt denn noch nicht gesichert? mehr

Mi, 12/06/2017 - 13:47
[empty]

"Und Deutschland, weil das Zusammengehen der Großen in der Mitte weiter die Ränder den Rechtspopulisten weiteren Auftrieb geben wird." So eine Behauptung wird auch durch ständiges Wiederholen nicht w mehr

Fr, 11/24/2017 - 12:26
[empty]

Gehen Sie ruhig davon aus, dass Herr Lindner sich in der Opposition mindestens soviel Gehör verschaffen wird wie AFD und Linke zusammen. Erst recht, wenn Herr Kubicki auch noch dabei ist. mehr

Di, 11/21/2017 - 17:32
[empty]

Das eigentlich Skandalöse an der Preisverleihung war doch, dass kein männlicher Künstler gewürdigt wurde. Wieso regt sich darüber niemand auf? mehr

Mi, 11/15/2017 - 12:10
[empty]

So wie sich der Artikel liest, hatten die Eltern doch keine städtische Alternative und mussten auf eine private Lösung ausweichen. Aber weshalb wird dann nicht zumindest ein angemessener Anteil der Ko mehr

Fr, 10/27/2017 - 13:09
[empty]

Es wäre schade, wenn die Grünen sich mit dem Umweltministerium abspeisen ließen. Zwar ist das ein ur-günes Thema; aber andere Parteien können das inzwischen fast genau so gut besetzen. Viel mehr könn mehr

Fr, 10/20/2017 - 12:07
[empty]

"Viele beschreiben Merkels asymmetrische Demobilisierung als eine existenzielle Gefahr für die Demokratie." Aha. Ich kann nur raten, was Herr Haberkorn uns damit sagen wollte. Wahrscheinlich, dass Mer mehr

Do, 09/28/2017 - 15:05
[empty]

Was für ein Klamauk. Erst werden die Preise hochgetrieben, dann möglichst viele Posten abgesahnt und schließlich dem Volk verkauft, man habe sich aus Staatsräson doch schweren Herzens zur Koalition en mehr

Mi, 09/27/2017 - 16:05
Seite 1 / 49