Adresseveloren

28 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Adresseveloren

[empty]

@ #55: Mit welchem Druckmittel? Israel braucht die EU, sowohl als Absatzmarkt, als auch als Technologielieferant. Die USA haben was Technologie schon einen Riegel vorgeschoben: Israel bekommt zwar 3 mehr

Mo, 12/11/2017 - 12:21
[empty]

@ #52: Das steht in Absatz 2 auch "should" und nicht "has to be"! Da sind also massiv Konditionen möglich! mehr

Mo, 12/11/2017 - 12:16
[empty]

@ #46: Es ist wie Sie schreiben: " im eigenen Interesse von Israel", aber es ist nicht in dem von Bibi Netanjahu. Denn "Bibi" weiß, dass, solange der Konflikt weiter "köchelt", er PM bleiben wird. mehr

Mo, 12/11/2017 - 12:10
[empty]

Darf "Bibi" gerne fordern, wird die EU nicht tun. Denn sie würde sich durch so einen Schritt nur noch mehr Problem aufhalsen. Eine Institution muss doch "erwachsen" bleiben. mehr

Mo, 12/11/2017 - 11:58
[empty]

@ # 17.7: Da verkennen sie aber Ursache und Wirkung! Warum schafft es Israel nicht, dass man sich wie in Deutschland über den LFA vor Gericht streitet oder eben in den USA über Einwanderung Krankenka mehr

So, 12/10/2017 - 15:48
[empty]

@ #31: Der Unterschied ist, das eine waren Absichtserklärungen, das andere hat Trump getan für "0"! Trump ist eben ein Narzisst und "Moron", er hat keine Ahnung von irgendwas. Wenn man seinen Narzi mehr

So, 12/10/2017 - 15:17
[empty]

@ 17.1: Bleiben Sie doch mal sachlich! Wenn die Araber sich einig wären und einen halbwegs brauchbaren Generalstab wäre Israel innerhalb von Tagen geschlagen. Kein Mensch hat die "operationalisier mehr

So, 12/10/2017 - 15:11
[empty]

@ #15: So ist das eben: Sagte mal Bernd Ulrich im Presseclub: Als Katholik müsse man sich auch für die Taten der kath. Kirche rechtfertigen. Man wird als "Repräsentant" des Gegners angesehen. mehr

So, 12/10/2017 - 15:03
Seite 1 / 1784