Adresseveloren

21 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Adresseveloren

Finnland hatte, aber ähnlich wie Jugoslawien

die "stillschweigene Zusicherung" der USA und der Nachbarn, dass man es unterstützt hätte, wenn die SU es okkupiert hätte. Das wußte die SU auch. Weinberger hat Ende der 1990er Jahre "geheime Manöver mehr

Mi, 09/17/2014 - 00:30
Herr Sommer hat Kissinger falsch verstanden!

Hier mal das Orginalzitat: "3. Ukraine should be free to create any government compatible with the expressed will of its people. Wise Ukrainian leaders would then opt for a policy of reconciliation b mehr

Mi, 09/17/2014 - 00:26
Nicht despektierlich

"Legalistisch" ist der "Fachterminus", er heißt streng nach Gesetzesnorm,, also genau das was Sie anführen. Da es eine "Muss"-Bestimmung ist ist die Auslegung und auch der "Geist des Gesetzes" klar. mehr

Mi, 09/17/2014 - 00:10
Soll das jetzt Werbung sein oder...

sind Sie Wirklich so naiv? Wenn sie in Amsterdam auf englisch vor einem Schiedsgericht einen Prozess führen müssen, dann ist das wohl nicht sehr demokratisch für sie als "blutigen Laien". Ihre Konsu mehr

Di, 09/16/2014 - 23:59
Ganz so war es nicht

Es wasr schon so, dass GB und F versucht haben Truppen nach SF zu schicken, dies ist nun mal aus geogrphischen Gründen schwerer als de Ostseequerung von "Deutschland" aus. Nur wie gesagt, die Defensi mehr

Di, 09/16/2014 - 23:43
Mal eine Frage an den Autor

Was heißt denn ein "Vorbild Finnland" für die Ukraine? Finnland hat eine der besten Verteidigungsstreitkräfte der Welt, sogar besser das die "IDF". http://de.wikipedia.org/wiki/Finnische_Streitkr%C mehr

Di, 09/16/2014 - 19:31
Die Entscheidung dürfte vom OLG FFM kassiert werden

Denn die Begründung, des LGs ist eweinfach eine "Nichtwentscheidung". Damit die Sache ans OLG geht. Denn Sinn der Aktion von Uber ist es doch das Taxi-Gewerbe an sich zu zerstören. Nur das LG woll mehr

Di, 09/16/2014 - 19:05
Langsam werden hier Maßstäbe verwischt!

Mal was grundsätlich. Jeder Mensch darf gegen jeden anderen Menschen was haben oder auch nicht. Warum auch immer! Solange man diesen Menschen nicht mit irgendwelchen Nachteilen bedroht, sei es an Le mehr

Mo, 09/15/2014 - 20:39
Seite 1 / 594