Adolfo1

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Adolfo1

[empty]

sorry, bin kein Ökonom, aber das klingt nach Tauschhandel und wird nicht funktionieren. Wir müßten die Firmen dazu bringen, dass sie für den etwas größeren Geldbeutel Produkte wieder hier und in Handa mehr

Mi, 06/21/2017 - 22:01
[empty]

UNDERGROUND PEOPLE, das ist die Zukunft für viele unserer Mitbürger. Bekanntlich haben wir in der BRD bereits ca. 8 Mio. Personen, die nur mit Hilfe des Staates überleben und ca. 2,3 Mio. Kinder, die mehr

Mi, 06/21/2017 - 18:08
[empty]

Was bietet Die Linke? Fr. Wagenknecht könnte doch mal vorstellen, was sie unter "Reichtum ohne Gier" genau meint. mehr

Do, 06/08/2017 - 18:05
[empty]

Um zu punkten müßte die SPD zugeben, bzw. dem Wähler erklären, dass wir es (nicht nur bei uns) heutzutage mit einer veränderten Arbeitswelt zu tun haben, verursacht durch die millionenfache Verlagerun mehr

Do, 06/08/2017 - 14:09
[empty]

UNDERGROUND PEOPLE, das ist die Zukunft für viele unserer Mitbürger. Bekanntlich haben wir in der BRD bereits ca. 8 Mio. Personen , die nur mit Hilfe des Staates überleben und ca. 2,3 Mio. Kinder, die mehr

Di, 05/30/2017 - 20:03
[empty]

Fr. Merkel verfügt über die bessere Rhetorik Da kann sich H. Schulz warm anziehen. Mit dem Satz :" Die Europäer müssten ihr Schicksal "wirklich in die eigenen Hände nehmen". ist natürlich nicht nur mehr

Mo, 05/29/2017 - 12:18
[empty]

Was wir benötigen ist Vollbeschäftigung mit vernünftigen Löhne/Gehälter und entsprechende Renten, als Antwort auf die millionenfachen Jobverluste während der Globalisierung (Jobs in Asien und Teilen O mehr

Mi, 05/24/2017 - 19:28
[empty]

Das nächste nicht realisierbare Fantasiegebilde. Wir haben es inzwischen mit millionenfachen Jobverlusten (nicht nur bei uns) verursacht durch den Wegzug ganzer Branchen nach Asien und Teilen Osteurop mehr

Di, 05/16/2017 - 18:30
Seite 1 / 40