Adelarus

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
Adelarus

Kommentare von Adelarus

[empty]

Die Idee, den Menschen reparieren zu können, setzt voraus, daß er wie eine Maschine funktioniert. Das ist faszinierend: es ist einfach, schnell, überschaubar. Dieses Menschenbild (Descartes, la Mettri mehr

Mo, 09/11/2017 - 13:41
[empty]

"Sind nur leider keine seriösen, politisch unabhängigen, objektiven Quellen. ;)" Was wäre denn eine seriöse, politisch unabhängige und objektive Quelle? - Gott? mehr

Mi, 07/12/2017 - 17:47
[empty]

Im Prinzip d´accord. Jedoch: ebensowenig wie die "andere Seite" das begreift: es ist und bleibt immer ein gemeinsames Werk, was sich hier (und natürlich auch früher schon) in Szene setzte. Und ich fin mehr

Sa, 07/08/2017 - 13:29
[empty]

Ach so. Ich dachte schon, ich hätte was verpaßt. Es ist aber dann doch nix anderes als das übliche Ablenkungsmanöver: da sind ein paar Rechtsradikale in der BW (nicht weiter erwähneswert), aber es wir mehr

Mi, 05/31/2017 - 20:18
[empty]

Nein, "wir" reden nicht von einer gesellschaftlichen Hexenjagd. Der Artikel auch nicht. - Also noch mal: wie sähe das andere Extrem aus? Und wo steht das mit der gesellschaftlichen Hexenjagd? mehr

Mi, 05/31/2017 - 20:01
[empty]

Jetzt bin ich neugierig: wie sähe denn ein anderes Extrem in diesen Fällen aus? mehr

Mi, 05/31/2017 - 19:50
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Sa, 05/06/2017 - 14:21
[empty]

"Warum brauchen wir täglich einen Artikel, dass jemand ein Hakenkreuz an eine Kasernenwand geschmiert hat, oder ein paar WWII Helme gefunden wurden?" Deshalb? https://presseportal.zdf.de/pm/die-wahrh mehr

Sa, 05/06/2017 - 14:19
Seite 1 / 72