ad libitum

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von ad libitum

[empty]

Ging mir genauso. Ich habe mich angemeldet, aber keine Reaktion bekommen. mehr

Di, 06/20/2017 - 18:20
[empty]

Ich finde es erschreckend, wieviele hier Gewalt gegen Sachen grundsätzlich okay zu finden scheinen, aber wenn eine abweichende Meinungsrichtung (z.B. die Identitären) einen fantasievollen Protest durc mehr

Mo, 06/19/2017 - 15:26
[empty]

Ich stimme Ihnen weitgehend zu. Ein Problem bei der Debatte ist, dass z.B. ein Handwerker nunmal die Debatte anders führt als ein Akademiker, auch das er schneller vorgeführt wird. Die Debatte wird ab mehr

Mo, 06/19/2017 - 12:20
[empty]

Deutschland hat seine Prioritäten eben anders gesetzt. Ziel ist es das Sozialamt der Welt zu sein, nicht eine zukunftsfähige Infrastruktur zu bauen. Wenn man sich ansieht welche Prioritäten diese Bund mehr

Fr, 06/16/2017 - 10:12
[empty]

Super und wenn er zur Abschiebung ansteht ist er untergetaucht! Man sollte es sich nochmals merken: er ist ein Wirtschaftsflüchtlinge kein politisch Verfolgter. Ich finde daher, das er ohne Berücksich mehr

Sa, 06/03/2017 - 07:08
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf unsachliche Vergleiche. Danke, die Redaktion/ms mehr

Do, 06/01/2017 - 12:24
[empty]

Mir ist egal, wer was raucht, säuft, schnupft! Aber bitte übernehmt dafür auch die Verantwortung und bürdet die Kosten nicht der Allgemeinheit auf! Konkret: Gesundheitscheck einmal jährlich für jederm mehr

Mo, 05/29/2017 - 12:31
[empty]

1. Die BW ist zur Zeit ein Schrotthaufen mit Fahne dran, Investitionen sind dringend geboten 2. Über den Einsatz entscheidet der Bundestag, steht die Option des Einsatzes wegen Einsatzunfähigkeit nich mehr

Mi, 05/24/2017 - 11:00
Seite 1 / 14