WolframW

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von WolframW

[...]

Entfernt. Verzichten Sie auf unterstellende und beleidigende Äußerungen. Die Redaktion/mak [weiter…]

16.02.2013 - 11:49
So, So...

Herr Debeuf fordert also Flugabwehrraketen für eine syrische Kriegspartei. Glücklicherweise gibt es Poltiker, die ein wenig mehr politisches Verständnis haben. Schon im August letzten Jahres la [weiter…]

16.02.2013 - 11:38
Ihr Kommenatr erschließt sich mir nicht!

Aber woher stammt die Zahl 4,5 Mio Armeeangehörige? Wikipedia schreibt 545.000 Soldaten. [weiter…]

16.02.2013 - 10:14
oh, wie ich immer sage Eifer mach blind.

Lesen Sie einfach noch einmal! Mein Kommentar war eine Antwort auf Kommentar #5. Dieser stellte dar, dass "viele" der ca. 2,4 Mio Mitglieder und Kandidaten der SED Kontakt zum MfS hatte. Das hat [weiter…]

13.02.2013 - 22:00
ad absurdum!

Hallo, Sie schreiben: "Wenn Gysi wie viele andere SED-Genossen Kontakte zur Stasi hatte, ist das ein Vorwurf gegen ihn persönlich." Ende 1988 waren 2.324.995 Mitglieder und Kanditaten der SED [weiter…]

13.02.2013 - 17:34
Stimmt doch!

"...zweitens, was mir absolut unverständlich ist, suggeriert man damit das Südkorea der Aggressor ist, bzw. mitschuld ist an dem Verhalten von Nordkorea trägt..." Vielleicht mit einer kleinen Einsc [weiter…]

13.02.2013 - 16:07
eiegentlich kann man nur noch lachen.

Alles, was den Bürgern in irgendeiner Weise einiges erleichtern könnt, wird von der Lobby vom Tisch gewischt. Leute, es ist zum verzweifeln. Ich hoffe wirklich bei den nächsten Wahlen auf eine s [weiter…]

13.02.2013 - 16:01
Übersehen?

Anführungszeichen haben eine Bedeutung im deutschen Schriftverkehr. Offensichtlich wurden diese und deren Bedeutung durch Sie übersehen. "...von deren Verwendung man sich – etwa ironisch oder durc [weiter…]

13.02.2013 - 00:10
Seite 1 von 89