Jagelsonn

Kommentare von Jagelsonn

Alles Wichtige zu Mehdorns Fähigkeiten

findet man unter den Artikel. http://www.zeit.de/2013/27/flughafen-berlin-mehdorn Bezeichnenderweise lautet dei Überschrift: "DerLuftikus". Diesen "Das Heissluftgebläse" zu Übertieteln hat man sich mehr

Mo, 02/24/2014 - 19:43
Rien ne va plus?

Doch da geht noch was. Ganz bestimmt sogar. Faktisch befinden sich die Arbeitnehmer bei diesen Stundenlöhnen in Geiselhaft ihrer Arbeitgeber. Das grenzt an Sklavenhaltung. Werdas Tarifrecht derartig a mehr

Fr, 02/21/2014 - 17:53
Das hat mit Neid nichts zu tun.

Und das wissen Sie genau. Die zahlenmaßige Überlegenheit, die Sie hier als Grund füe Steuerzahlungen anführen, das nenne Ich demokrtische Entscheidungen. Ohne, das wir alle macht an den Staat delegier mehr

Sa, 02/08/2014 - 10:13
Täter, die sich für Opfer halten

"Wenn 10.000 Hartz-IV-Bezieher monatlich 500 Euro zu Unrecht erlangen, sind das im Jahr 60 Millionen Euro. Wenn 100 Kapitalanleger in demselben Jahr je 20.000 Euro Kapitalertragsteuer hinterziehen, h mehr

Sa, 02/08/2014 - 10:00
Wir haben es js schon immer gewusst.

So oder ähnlich lautet der Kontext, der immer gleichen Artikel, wie auch in diesem. Frau Jahberg verteufelt hier die Gier nach schnellem Gewinn, scheitert aber bei kritischen Würdigung der Ursachen. E mehr

Sa, 02/01/2014 - 07:30
Wie bitte?

Es ist an der Zeit den Wahnsinn von der Marginlisierung der Arbeitnemerrechte zu beenden. So wird da ein Schuh draus. Was treibt Sie eigentlich dazu Straftatbestände mit gesetztlich abgesicherten Rec mehr

Fr, 01/10/2014 - 15:46
Für zeimlich Blöd

Was denn sonst? Da bekommt einer, damit er im rechten Moment sein Handy zückt, 1,8 Millionen Euro. Das er gar nichts dafür kann, das liegt ja wohl auf der Hand. :) Dafür werden dann eben die Fahrpreis mehr

Fr, 01/03/2014 - 19:42
Das mag ich so an Herrn Brüderle...

...einfach reden - ohne Sinn und Verstand. Hat nicht erst die ganze Privatisierungs- und Börsenhype die Probleme bei der Bahn so zugespitzt? War es nicht eher so, das ein "alertes" Management, ohne Sa mehr

Di, 08/13/2013 - 09:46
Seite 1 / 12