Edda2

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Edda2

die gooeln

...die googeln [weiter…]

15.01.2014 - 22:43
Mann oh Mann ,

da scheine ich irgendwie ins Schwarze getroffen zu haben, so wie Sie Gift und Galle spucken. Die Kinder steckten sich beim Doktorspielen alles mögliche hinten rein, um die Homosexualität auszuprob [weiter…]

15.01.2014 - 22:41
Eine Idee

Wie wärs, wenn wir alle einfach wieder in die Sexualität zurückfinden, anstatt sich mit den aufgesplitterten Homo-Bi-Hetero-und-weiss-der-Henker-was-noch- alles Formen herumzustreiten? Das alles gehör [weiter…]

15.01.2014 - 22:00
Rufen Sie hier die Revolution in Russland aus?

Kehren sie lieber vor unserer europäischen Türe - da schaut es mit der Meinungsfreiheit, z.B. letzte Woche in Frankreichs Quenelle-Gate, auch nicht besser aus. Der Unterschied ist nur, dass die Presse [weiter…]

15.01.2014 - 20:49
terroristischer Zeitgeist :)

Sehr originelle Beobachtung und richtig obendrein. Auch ich finde es, gelinde gesagt, eine Zumutung auf sämtlichen Kanälen und in allen Medien das Thema um die Homosexualität in den Hals gestopft zu b [weiter…]

15.01.2014 - 20:23
Version 2

... oder die NSA hat bereits soviele entlarvendes Material über all diese Regierungen gesammelt, dass die nun einfach erpressbar sind... [weiter…]

02.07.2013 - 23:16
Ein Witz?

" Die Verantwortlichen handeln in der Regel nach dem Denkmuster: Je mehr wir über die Bürger, deren Absichten und Kontakte wissen, desto besser können wir Gefahren vorbeugen und Risiken vermeiden. " [weiter…]

24.06.2013 - 18:34
Merkwürdiges Geschichtsverständnis

"Als Reagan kam, hat Herr StröbeleSie protestiert. Soso. Ich halte degegen: Genau der hat uns vom Kommunismus befreit." Da kann ich ja nur noch lauthals lachen. Nur zur Erinnerung: Die Sowjetun [weiter…]

18.06.2013 - 13:25
Seite 1 von 30