Mein Profilbild

DerKezzer

6 Redaktionsempfehlungen

Meine Interessen

Musik:
Alles aus jeder beliebigen Epoche, was mir gefällt. Beispiele: Palästinalied (Walther v.d. Vogelweide), Greensleeves (un"geglättete" Version), Wie nun ihr Herren (H. Schütz), Halleluja (G. F. Händel), Weihe des Gesangs (W.A. Mozart), Sinf. Nr. 9 "Die Grosse" (F. Schubert), Sinf. Nr. 1 (Brahms), Les Preludes (F. Liszt), "Aus der neuen Welt" (Dvorak), English Folk Song Suite (R. W. Williams), Jesus und Nikodemus (E. Pepping), Ring of Fire (J. Cash), Ohio (N. Young), Personal Jesus (Depeche Mode), Low (REM), Eigentum (Knorkator) u.v.m.

Mein Kurzporträt

Über mich:

Meine Interessen sind vielfältig; Malen, Singen und Naturwissenschaften sind nur einige davon.

Artikel von DerKezzer im früheren Leserartikelblog

Kann eine Frau mit einem Mann schlafen, den sie als Menschen nicht ausstehen kann?

Oberflächlich betrachtet könnte man sagen: "Natürlich kann sie. Sie braucht im Unterschied zu einem Mann schließlich keine Erektion oder dergleichen mehr." Das trifft aber nicht den eigentlichen Sinn [weiter…]
17.12.2009 - 21:24

Myths of Relativity - populäre Irrtümer über die Relativitätstheorien

Die Relativitätstheorien Albert Einsteins waren einst sehr umstritten, sind aber mittlerweile unter Physikern weitgehend anerkannt und sehr gut belegt. Überzeugende Gegenargumente habe ich bislang nic [weiter…]
09.09.2008 - 01:01

Warum es nicht so unwahrscheinlich ist, direkte Bronzezeitliche Vorfahren zu finden

"Bei Licht betrachtet" muss, wie man leicht ausrechnen kann (s. u.), jeder unzählige direkte Vorfahren aus der Bronzezeit haben, von denen sicher die meisten sogar auf vielfachem Wege Vorfahren se [weiter…]
29.07.2008 - 21:32
Seite 1 von 2

Kommentare von DerKezzer

Vergleichsweise harmlose Extremisten?

Nur ist der einzige Unterschied, dass die palästinensischen Extremisten primär erst mal um Freiheit von Israelischen Völkkerrechtsverbrechen kämpfen, solange Israel seine Völkerrecht brechende Besatzu [weiter…]

06.04.2014 - 20:23
Targi

Auch das ein Tuareg und ein Nama nicht all zu viel gemeinsam haben... Targi. 'Tuareg' ist Plural. [weiter…]

06.04.2014 - 19:27
Auch Deutschland hat und verfolgt Interessen

Daran muss man als Deutscher denken, den unserem Land ist so etwas ja fremd. Sicherlich nicht. Man muss zwischen Sonntagsreden und der Praxis unterscheiden. Die Franzosen sind nur "un-verschämter" [weiter…]

06.04.2014 - 14:55
Es wird nur wieder aufgeribbelt,...

Peinlich und verwunderlich dabei ist, dass der sich für generell leistungsstärker haltende Westen angesichts des Scheiterns mit G9 so völlig ohne Schamesröte oder sonstwie kleinlaut wieder zu G9 zurüc [weiter…]

06.04.2014 - 02:19
Mehr Nachsicht mit wem?

Wir mit unserer Geschichte sollten mehr Nachsicht zeigen. Mehr Nachsicht mit wem? Sicherlich nicht mit extremistsichen Muslimen, das wäre die exakt die falsche Lehre aus der Geschichte. Solche Leu [weiter…]

06.04.2014 - 00:43
Dann sind auch Linksradikale manchmal rechtsradikal

Wenn Sie nicht verstehen, dass jemand, der auf rassistische Selektion beruhend die Deportation von Einheimischen fordert, ein rechtsradikaler ist, nützen sonstige Erklärungen auch nichts. Nun, die [weiter…]

06.04.2014 - 00:28
Rechtsradikal?

Morris hat vor seiner extremen Rechtsradikalisierung... Wieso soll Morris rechtsradikal sein? Weil er Anschläge auf Busse und Restaurants nicht exculpiert? Weil er im Unterschied zu Pappe nicht fü [weiter…]

04.04.2014 - 17:55
Ich weiß es nicht mehr genau...

Irgendwo habe ich das mal gelesen, vermutlich in der ZEIT. Außerem meine ich, mich erinnern zu können, wie eine relativ prominente Frau mit türkischem, ggf. kurdischem Migrationshintergrund in einer T [weiter…]

04.04.2014 - 03:03
Seite 1 von 120