Benjowi

3 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Benjowi im früheren Leserartikelblog

Wahrscheinlich wird der Autor recht behalten.

Die Annahme, dass CO2-Reduktionen in der von der Politik verbreiteten Größenordnung realistisch machbar wären, ist eine reine Illusion. Es wäre selbst für das ach so aufgeklärte Europa schon eine Sens [weiter…]
Kategorien Fossile Energie
29.01.2008 - 22:17

Kommentare von Benjowi

Zahlen müssen halt andere.......

Und genau in diesem Punkt passiert genau das Gegenteil. Solche Monsterbauten sind nämlich durchaus einer der Gründe , warum beispielsweise Hamburg sich genötigt sah, die Grunderwerbssteuer (die ja vor [weiter…]

07.04.2014 - 20:48
Korrumpiertes Wirtschaftssystem

Sehr gut formuliert-hierzulande wird oft der "Zuzug in die Sozialsysteme" und das Ausnutzen derselben heftig thematisiert. Man kann sich langsam des Eindrucks nicht erwehren, dass das alles nur aufgeb [weiter…]

06.04.2014 - 09:56
Wo bleiebn die Gegenmaßnahmen?

Tja, eigentlich wäre es an der Zeit, hier massive Gegenmaßnahmen zu ergreifen-technisch sollte Deutschland dazu in der Lage sein. Vielleicht passiert ja da auch schon etwas-falls nicht dürften die Kom [weiter…]

02.04.2014 - 09:46
Logische Notwendigkeit

Dass die Preise in Griechenland und Zypern fallen ist längst kein Zeichen für Deflation. Bekanntlich sind beide Länder komplett konkurrenzunfähig, weil ihre Preise in Euro gerechnet in den letzten Jah [weiter…]

17.03.2014 - 21:52
Merkwürdiges Verhalten des Militärs.

Was nach den jetzt veröffentlichten Informationen mehr als merkwürdig aussieht, ist die Rolle der malaysischen Luftwaffe. Offensichtlich hatte man relativ schnell bemerkt, dass etwas Merkwürdiges mit [weiter…]

16.03.2014 - 19:12
Sinnlose Kraftmeierei und Spiel mit dem Feuer!

Weder der Westen und die USA schon gar nicht haben noch in irgendeiner Weise eine besondere moralische Position, um das Völkerrecht hochzuhalten. Bereits im Vietnamkrieg und in allen dananch folgenden [weiter…]

15.03.2014 - 20:21
Die Messe ist gelesen......

Hoffen können Sie das schon-aber ich möchte eine -im Übrigen weisungsgebundene Staatsanwaltschaft- speziell in Bayern sehen, die es wagt, bei der Gemengelage noch eine Revision zu Lasten dieses Quasi- [weiter…]

15.03.2014 - 20:04
Ist kein wirkliches Problem!

Ein Akkuwechsel bei einem Tesla funktioniert bei Testwechselstationen ca. 90 Sekunden......-wenn man wollte, wäre das also kein wirkliches Problem, denn in der Zeit hat man keinen Tank voll. [weiter…]

12.03.2014 - 22:56
Seite 1 von 58