AloisKarlHuerlimann

13 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Berlin

Kommentare von AloisKarlHuerlimann

C'est le ton, qui fait la musique

"...Brafmans Taktik ist, Stimmung in der Presse für seine Mandanten zu machen. Er schaffte es zunächst, Strauss-Kahn aus der U-Haft zu pauken, unter verschärften Bedingungen zwar – Millionenkaution, F mehr

Sa, 07/02/2011 - 12:58
[...]

Entfernt. Bitte kommentieren Sie das konkrete Thema des Artikels. Danke. Die Redaktion/ew mehr

Fr, 07/01/2011 - 19:21
Woher wissen Sie das?

Haben Sie mit Strauss-Kahn gesprochen? Hat Strauss-Kahn nach seiner Verhaftung mit irgendwem öffentlich gesprochen, zitierbewusst, das heisst: Gezielt? Was Sie hier als gesichertes Wissen ein ums ande mehr

Fr, 07/01/2011 - 14:46
Hat er wirklich gelogen?

Strauss-Kahn hat erklärt, dass er die Anklage zurückweise und sich im Sinne der Anklage als unschuldig bezeichnet. Was daran soll erst einmal eine Lüge sein? mehr

Fr, 07/01/2011 - 11:10
"Spekulativ" 2

Das erinnert an den Kachelmannprozess. Und es erinnert mich an die zahlreichen Aufritte, die beispielsweise Frau Schwarzer in deutschen TV-Talks und in BILD mit penetranten Vorverurteilungsäusserungen mehr

Fr, 07/01/2011 - 10:18
"Spekulativ" 1

Interessant, wie oft in diesem Strang redaktionelle Kürzungen oder Entfernungen von Kommentaren vorgenommen werden. Wenn dann noch ein Kommentar eine Redaktionsempfehlung erhält, der mit einer Behaupt mehr

Fr, 07/01/2011 - 10:18
Zusammenhangslos

Die Begründung für die Neuerrichtung des Stadtschlosses der Hohenzollern, weonach dadurch unter anderem die ethnoligsichen Sammlungen einen "aufregenden"Ort, einen "Spielort" finden, ist dürftig. Waru mehr

Do, 06/30/2011 - 11:59
Na ja

Ich bin in ihren Augen wohl auch "Gesocks", denn ich habe mir erlaubt, einen kleinen Kommentar zu diesem A>rtikel zu schreiben. Sie erlauben sich dasselbe. Sind aber wohl in ihrem eigenen Verständnis mehr

Mi, 06/29/2011 - 19:23
Seite 21 / 68