Leserartikel-Blog

In eigener Sache: Die Neuerungen im Kommentarbereich

Sehr geehrte Benutzer,

wie Sie sehen, hat sich das Design unserer Community mit dem Relaunch stark verändert. ZEIT ONLINE möchte die Kommentare der Leser noch mehr in den Blickpunkt, noch näher an unsere redaktionellen Inhalte rücken.

Das Profilbild von Die Redaktion

Ein neuer Präsident muss her

Fünf Jahre lang war Barroso Präsident der Europäischen Kommission. Um das Projekt Europa zu retten, darf er nicht noch einmal gewählt werden.Von Stefan Collignon

Das Profilbild von Die Redaktion

Jetzt wird der Wahlkampf spannend

Das Menetekel regierender Postkommunisten oder der verhängnisvolle neoliberale Geist von Schwarz-Gelb: Am 27. September entscheidet sich, was die Bürger mehr fürchten.Von Gerd Appenzeller

Das Profilbild von Die Redaktion

Ost-SPD will für Linke Türen öffnen

"Die Zeit dafür ist reif" - Kurz vor den Landtagswahlen in drei Bundesländern beginnt in der SPD eine neue Debatte über die Beziehungen zur Linkspartei.Von Matthias Meisner

Schnüffler unter sich

Nüchtern und raffiniert: Das Restaurant Trüffelschwein in Winterhude.<p class="commentsection_author">von Michael Allmaier</p>

"Mein Kopf war total leer"

Mit dem Abitur beginnt die große Freiheit – wenn man es besteht. Bianca Kämmerer ist durchgefallen. Wie hat sie das erlebt?<p class="commentsection_author">von Nicola Meyer</p>

"Wir gehen aufs Gymnasium!"

Höhere Schulen tun sich schwer mit der sogenannten Inklusion. Doch es gibt welche, die ermutigende Zeichen setzen, wie die Beispiele auf dieser Seite zeigen.<p class="commentsection_author">von Thomas Kerstan, Jeanette Otto, Christina Traar</p>

Ein Camp gegen die Seuche

Es gibt kein Medikament, das Ebola heilt. In Westafrika betreiben die Helfer von Ärzte ohne Grenzen Behandlungszentren für die Kranken. Ein Blick über den Schutzzaun.<p class="commentsection_author">von Fritz Habekuß</p>

Neues aus der Welt der Töne

Rezensionen, Porträts, Interviews, Bildergalerien, Videos, Radio – auf unserer Musikseite finden Sie alles, was klingt.<p class="commentsection_author"></p>

Wenn der Computer lenkt

Google testet ein selbstfahrendes Auto, die Briten planen ein großes Projekt. Verschläft Deutschland hier etwas? Keineswegs, kaum ein Land tüftelt so intensiv daran.<p class="commentsection_author"></p>

Seite 1 / 357